Fächerübergreifende Unterrichtsmedien

Hier finden Sie Online-Plattformen, die digitale Unterrichtsmedien für verschiedene Themen und Fächer anbieten. Die angebotenen Medien umfassen unter anderem Unterrichtsmaterialien und -module, Erklärvideos, Audios und Filme, interaktive Lernfragen und Übungen sowie Quizze und Lernspiele.

Trotz sorgfältiger Auswahl kann das LMZ nicht alle hier dargestellten Medienempfehlungen im Detail auf ihre Konformität mit den geltenden Datenschutzbestimmungen prüfen. Bitte wenden Sie sich im Zweifel an die/den Datenschutzbeauftragte/-n Ihrer Schule, des für Sie zuständigen staatlichen Schulamts oder Regierungspräsidiums.

SESAM – das LMZ-Portal für Bildungsmedien

Die SESAM-Mediathek stellt Lehrerinnen und Lehrern in Baden-Württemberg insgesamt 110.000 Verleihmedien und ca. 120.000 bildungsplanbezogene Einzelmedien des „Servers für schulische Arbeit mit Medien“ (SESAM) zum Download bereit – inklusive 80.000 Bilder des digitalen Fotoarchivs. Die einfache Suche ermöglicht Lehrenden und Lernenden einfach, schnell und gezielt urheberrechtlich abgesicherte Medien zu finden und zu verwenden. Aus einem großen Angebot an qualitativ hochwertigen Medien können Lehrkräfte direkt auf Filme, Arbeitsblätter, Bilder, Animationen, Unterrichtsmodule usw. zugreifen. Mit Hilfe von Merklisten können Medien-Suchergebnisse gespeichert und auch Lerngruppen zur Verfügung gestellt werden. So können Schülerinnen und Schüler SESAM-Medien nutzen, wenn sie ihnen von der Lehrkraft zugewiesen werden.

Zur SESAM-Mediathek

Landesbildungsserver – digitale Unterrichtsmaterialien

Der Landesbildungsserver bietet eine Sammlung an bildungsplanbezogenen Lern- und Unterrichtsmaterialien. Diese sind nach Schularten sowie Schulfächern gegliedert. Das Angebot umfasst viele digitale Arbeitsmaterialien und interaktive Aufgaben wie beispielsweise Quiz-Anwendungen.

Zum Landesbildungsserver

Deutscher Bildungsserver – Lernen mit Unterrichtsfilmen

Viele weitere Links und Angebote sind hier nach Fächern sortiert zusammen gestellt, so dass Lehrkräfte auf jeden Fall fündig werden können.

Zum Deutschen Bildungsserver

SWR2 – Digitale Bildungsangebote „Schule in der Quarantäne“

Der Südwestrundfunk (SWR2) hat ein Kultur-Quarantäne-Paket mit Angeboten für alle Altersstufen geschnürt. Angebote für die Jüngeren, wie Tigerenten-Club, Logo Kindernachrichten, Bastelanleitungen und Beiträgen zu Themen von Ernährung über Medien und Sport bis hin zu Tier/Natur. Und für die Älteren: Podcasts zu Schwerpunktthemen im Abitur, Biographien, Mitschnitte von Theaterproduktionen, Hörspiele und vieles mehr.

Zum SWR-Kultur-Quarantäne-Paket

SWR – Sammlung digitaler Bildungsangebote „Schule zu? Wir lernen trotzdem“

Der Südwestrundfunk hat seine Angebote für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer gebündelt und stellt auf der Seite SWR.de/medienstark alles für Schul- und Freizeit zu Hause zur Verfügung. Planet Schule und Planet Wissen helfen beim Unterricht zu Hause, Lieblingsautorinnen und -autoren lesen live, ein medienstarkes Quiz lässt Fakes auch rund um Corona treffsicher filtern, der „Tigerenten Club Spezial“ listet seine Sendungen zum Nachschauen und SWR Kindernetz informiert kindgerecht über das Coronavirus.

Zu den SWR-Angeboten

Planet Schule – Schulfernsehen

Der SWR stellt über die ARD-Mediathek Filme und passendes Unterrichtsmaterial zu verschiedenen unterrichtrelevanten Themen kostenfrei zur Verfügung. Die Inhalte stehen sowohl zum Download (SWR), als auch in der SESAM-Mediathek (LMZ) bereit. Übrigens: Der SWR sendet ab sofort vormittags zwischen 10:45 Uhr -11:15 Uhr zusätzlich eine halbe Stunde Schulfernsehen.

Zum Schulfernsehen

Schule daheim – ARD-weite Lernangebote

Der Bayerische Rundfunk bietet zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus unter dem Motto „Schule daheim“ ein besonderes Angebot für das Lernen zu Hause auf ARD-alpha, in der BR-Mediathek und dem Infoportal „mebis“ an. Hier finden sich auch Angebote für Grundschüler sowie das Medienbildungsprojekt „So geht Medien“ von ARD, ZDF und Deutschlandradio.

Zu den Lernangeboten von „Schule daheim"

Schule zuhause – ARD Lernangebote

Wie lernen, wenn die Schule geschlossen ist? Diese Frage stellen sich gerade viele Eltern sowie Lehrkräfte und suchen nach Lerninhalten für die Zeit zuhause. Die ARD bietet Lernangebote für Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen und aus verschiedenen Fachgebieten in ihrer Mediathek.

Zu den Lernangeboten von „Schule zuhause“

GRIPS – Erklärvideos von ARD-Alpha

GRIPS ist ein kostenloses Lernangebot von ARD-alpha für die Fächer Mathe, Deutsch und Englisch. Die Themen richten sich nach dem Prüfungsstoff für den Abschluss der bayerischen Haupt- bzw. Mittelschule, können aber auch sehr gut in Baden-Württemberg eingesetzt werden. Jede Lektion besteht aus einem Video und Sachinformationen zum Nachlesen. Teilweise finden sich auch zugehörige Übungen.

Zu den Erklärvideos von GRIPS

radioWissen (BR) – Bildung mit Unterhaltungswert

radioWissen, ein Angebot des Bayerischen Rundfunks (BR), vereint Spannendes aus den Fächern Geschichte, Literatur, Musik, Religion, Biologie und Gemeinschaftskunde. Bildung mit Unterhaltungswert. Zu den Radiosendungen werden außerdem Manuskripte sowie Lernmaterialien in Form von didaktischen Hinweisen, Quizzen, Glossaren und Literaturtipps bereitgestellt.

Zum Radioangebot

Zu den Lernmaterialien A-Z

ZUM-Unterrichten – Lehr- und Lernmaterialien

Die Plattform ZUM-Unterrichten stellt Lehr- und Lernmaterialien für verschiedene Fächer unter einer Creative-Commons-Lizenz zur freien Verfügung. Der Schwerpunkt der Plattform liegt auf thematischen Nachschlag- und Erklärtexten, die durch Fotos, Grafiken, Tafelbilder, Zeitleisten und Erklärvideos ergänzt werden. Zugehörige Übungen umfassen interaktive Übungen mit direktem Feedback, wie z. B. Lückentexte und Zuordnungsübungen, Lernspiele, wie z. B. Quizze und Memories, sowie Aufgaben mit versteckter Lösung zum Aufklappen, wie z. B. Rechen- oder Textaufgaben. Darüber hinaus stellt die Plattform sogenannte Lernpfade bereit: Dahinter verbergen sich aufeinander abgestimmte Arbeitsaufträge, mit denen Kinder und Jugendliche auf strukturierte Weise eigenverantwortlich lernen, üben und sich selbst kontrollieren können.

Zur Lernplattform ZUM-Unterrichten

Edulabs – Sammlung innovativer Bildungsmaterialien

Edulabs bietet nach Fächer- und Zielgruppen sortierte Unterrichtsideen, die sich an der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ orientieren. Die verlinkten Materialien sind mit offenen Lizenzen verfügbar. Ein Teil dieser Unterrichtsideen ist so konzipiert, dass diese den Schülerinnen und Schülern zum selbständigen Lernen bereitgestellt werden können. Die Ideen reichen von der Vorschule bis zur Sekundarstufe II.

Zur Sammlung von edulabs

digital.learning.lab – Sammlung digitaler Unterrichtsideen

Im digital.learning.lab finden Lehrkräfte eine Sammlung von digitalen Unterrichtsideen über sämtliche Klassenstufen und Fächer hinweg. Die Inhalte sind dabei nach Kompetenzbereichen sortiert und stehen für die nichtkommerzielle Nutzung unter einer CC-Lizenz frei zur Verfügung.

Zur Sammlung von digital.learning.lab

Unterricht.de – Personalisiertes Lernen mit Analysetools

Auf der Lernplattform Unterricht.de werden über 200 Kurse zu allen Teilbereichen der Mathematik, der englischen Grammatik sowie der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung angeboten. Die Kurse unterstützen personalisiertes Lernen: Sie enthalten Lernfragen, die Schülerinnen und Schülern passend zu ihrem Leistungsstand angezeigt werden. Beim Lösen der Lernfragen unterstützen Erklärvideos und Teillösungen. Nach Absolvieren eines Kurses erhält ein/-e Schüler/-in eine Übersicht über den eigenen Leistungsstand und sieht so auf einen Blick, wo noch Übung nötig ist. Organisiert ein/-e Lehrer/-in eine Klasse in einer „Lerngruppe“, kann er bzw. sie den Lernfortschritt aller Schüler/-innen einsehen und analysieren.

Zur Lernplattform unterricht.de

anton.app – Übungen, Lernspiele & interaktive Erklärungen

Die von der EU teilfinanzierte Lernplattform Anton.app stellt über 100.000 kosten- und werbefreie Aufgaben zur Verfügung. Für die Fächer Deutsch und Mathematik der Klassenstufen 1 bis 10, die Grundschulfächer Sachunterricht und Musik sowie das Fach Biologie der Klassenstufen 5 bis 6 stehen mehr als 200 Übungstypen bereit. Darunter fallen z. B. Lückentexte, Multiple-Choice-, Zuordnungs- und Freitextaufgaben. Die Lernaufgaben zeichnen sich dadurch aus, dass grundlegendes Wissen zunächst erläutert wird, bevor es in Übungsaufgaben gefestigt wird. Die Übungsaufgaben stehen als Audiodateien zur Verfügung und können vorgelesen werden. Lehrer/-innen können zudem „Schulklassen“ anlegen, in denen sie Aufgaben zuweisen und den Lernfortschritt ihrer Schüler/-innen überprüfen können.

Zur Lernplattform anton.app

Materialkompass: Bildungsmaterial der Verbraucherzentralen

Der Materialkompass ist eine Webanwendung des Bundesverbands der Verbraucherzentralen e.V., die es Lehrkräften erlaubt, nach kostenfreien Unterrichtsmaterialien zur Verbraucherbildung zu recherchieren. Die rund 600 im Materialkompass zusammengestellten Materialien wurden im Vorfeld von unabhängigen Experten auf ihre Unterrichtstauglichkeit hin geprüft. Die Rechercheergebnisse können nach Thema, Zielgruppen und Unterrichtsfach gefiltert sowie nach Aktualität sortiert werden.

Zum Materialkompass

Umwelt im Unterricht – Online-Portal des BMU

Auf dem Online-Portal „Umwelt im Unterricht“ des Bundesumweltministeriums (BMU) sind zahlreiche Hintergrundtexte, Unterrichtsvorschläge, Arbeitsmaterialien, Bilderserien und Videos rund um das Thema Umweltschutz zusammengestellt. Das Angebot kann nach Zielgruppe, Unterrichtsfach, Themenschwerpunkt und Materialart recherchiert werden. Hier können Schüler/-innen auch selbst stöbern und sich über einzelne Themen informieren.

Zum Online-Portal

Klick-Tipps – Medienpädagogische Empfehlungen

klick-tipps.net ist ein medienpädagogischer Empfehlungsdienst der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest und jugendschutz.net. Medienpädagogen veröffentlichen dort wöchentlich ausgewählte, geprüfte und empfehlenswerte Kinderseiten für junge Nutzer/-innen im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Zu den medienpädagogischen Empfehlungen

DJI – Apps für Kinder

Das Deutsche Jugend Institut bietet hier eine Datenbank mit App-Tipps für Kinder. Jede App ist einer umfassenden Prüfung unterzogen worden, damit Nutzer auf einen Blick erkennen, was die App bietet – und bei welchen Aspekten man besonderes jüngere Kinder begleiten oder anleiten sollte.

Zur App-Datenbank vom Deutschen Jugend Institut

Science on Stage – Unterrichtsmaterialien

Freie Materialien für die Grundschule und die Sekundarstufe 1, die unter einer Creative-Commons-Lizenz von Lehrkräften für Lehrkräfte gestaltet wurden. Die Angebote liegen für viele Fächer bereit und können direkt heruntergeladen werden.

Zu den Materialien

edumentoring.de – Konzepte für den Unterricht

Wer noch Konzepte braucht, um das digitale Unterrichten an der Schule oder in der Homeschooling Situation zu verbessern wird hier fündig.

Zu den Konzepten

Schule kann mehr – Podcasts rund um das Thema Homeschooling

Kostenloser und werbefreier Podcast zu aktuellen Themen in der Schule. In der Coronazeit gibt es zwei Mal in der Woche neue Sendungen rund um das Thema Homeschooling aus verschiedenen Blickwinkeln.

Zu den Podcasts

Materialnetzwerk.org – Unterrichtsmaterialien

Das Materialnetzwerk bietet verschiedene frei verfügbare Materialien für den kompetenzorientierten Mathematik- und Deutschunterricht an. Die zugehörigen fachbezogenen Kompetenzraster in drei Niveaustufen für die Klassen 5-8 können ebenfalls herunter geladen werden.

Zu den Unterrichtsmaterialien

Simpleclub – Erklärvideos (kostenpflichtig, aktuell gratis)

Die Erklärvideos von Simpleclub bieten anschauliche Einstiege und Wiederholungen zu grundlegenden Begriffen, Phänomenen und Theorien. Sie stehen zu verschiedenen Themen und Fachgebieten zur Verfügung – nebst interaktiven Lernaufgaben und individuellen Lernplänen. Gerade bei Schülerinnen und Schülern ist diese Form des Lernens sehr beliebt. Die Erklärvideos auf YouTube sind kostenfrei, als App allerdings kostenpflichtig. Der Link führt zu einem vergünstigten Angebot. Die freien Inhalte sind einzelne Links zu den Fachkanälen auf YouTube. (Beispiel)

Zu den Erklärvideos von simpleclub

Zum Gutschein für das Premium-Paket simpleclub

Binogi – Videos & Quizze (kostenpflichtig, aktuell gratis)

Die mehrsprachige Lernplattform für Schüler/-innen der Klassen 5 bis 10 bietet leicht verständliche Videos und Quizze aus verschiedenen Fachbereichen an. Mithilfe der thematischen Übersicht für jeden Fachbereich können Videos und Quizze passgenau zum Bildungsplan und aktuellen Lernziel ausgewählt werden. Die Lerninhalte stehen auf insgesamt acht Sprachen zur Verfügung, darunter Deutsch, Englisch, Spanisch und Arabisch. Somit ist die Lernplattform nicht nur für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund gut einsetzbar, sondern auch im Fremdsprachenunterricht. Die sonst kostenpflichtige Lernplattform ist aufgrund der Corona-Epidemie bis Ende des Schuljahres kostenfrei verfügbar.

Zur Lernplattform binogi

Unterrichtsmedien für den Fachunterricht

Sprachen, Kunst & Musik

In dieser Rubrik haben wir Online-Portale und Mediatheken für den digitalen Sprachen-, Kunst- und Musikunterricht zusammengestellt. Von Konzertmitschnitten über Videos in verschiedenen Sprachen bis zu interaktiven Schülertrainings stellen diese ein breites Angebot an Lerninhalten bereit. In der SESAM-Mediathek des LMZ haben wir zudem Materialien für die Fächer Deutsch und Kunst in der Oberstufe zusammengestellt. Für die Sekundarstufe 1 und die Oberstufe bieten wir für das Fach Englisch ebenfalls Materialien an.

#KLORONAMOTION – Die Stop-Motion-Trickfilm-Aktion des LMZ

Das Wort „Klopapier” hört man in Corona-Zeiten so oft wie nie zuvor – warum also nicht kreativ damit umgehen? Ob als Hausaufgabe, im Kunst- oder Deutschunterricht oder einfach so zum Spaß: Das LMZ startet für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren die Aktion #KLORONAMOTION: Dabei produzieren sie mit dem eigenen Smartphone oder Tablet Stop Motion Trickfilme zum Thema Klopapier und laden diese unter dem Hashtag #KLORONAMOTION ins Netz. Wie es funktioniert, lesen Interessierte in unserem verlinkten Arbeitsblatt.

Zum Arbeitsblatt

Zur didaktischen Handreichung

SWR – Konzertmitschnitte

Speziell für die Fächer Musik gibt es Webkonzerte des SWR, die sich in Verbindung mit Handreichungen von Lehrkräften zum Selbststudium von Werken, zum Reinhören oder auch zur vertieften Auseinandersetzung eignen (auf: www.schulmusik-online.de).

Zu den Konzertmitschnitten

Das Kunstportal des ISB

Das Kunstportal des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) hat für den Kunstunterricht der Klassen 5 bis 10 der bayerischen Realschule Unterrichtsmaterialien als PDF-Downloads zusammengestellt. Auf dem Portal finden sich sowohl knappe Materialien mit Grundwissen, als auch ausführliche Arbeitshefte mit Aufgaben und Fragenkatalogen. Das umfangreiche Angebot in den Bereichen „Bildende Kunst“, „Angewandte Kunst“, „Bildnerische Praxis“ und „Kunst unterrichten“ eignet sich gut für weiterführende Schulen auch in Baden-Württemberg, da die Bildungsplaninhalte ähnlich zu denen bayerischer Realschulen sind.

Zum Kunstportal

KUNSTUNTERRICHT – Lernplattform aus der Schweiz

Auf der schweizerischen Lernplattform KUNSTUNTERRICHT veröffentlichen Kunstpädagoginnen und Kunstpädagogen Unterrichtsmaterialien zur freien Nutzung. Die Lerninhalte zu künstlerischen Grundlagen (z. B. Bildanalyse, Farbenlehre, Produktdesign), Kunstgeschichte (z. B. späte Neuzeit, abstrakte Malerei), Leitfäden für künstlerische Methoden (z. B. Siebdruck, Portraitfotografie) sowie Arbeitsaufträge finden sich als Unterseiten direkt auf der Website.

Zur Lernplattform

Educ´arte – Schulmediathek (kostenpflichtig, aktuell gratis)

Die interaktive Schulmediathek Educ’Arte umfasst über 1.200 ARTE-Produktionen auf deutscher, französischer oder englischer Sprache. Die Videoproduktionen sind nach Schulfächern, Klassenstufen und Unterrichtsthema geordnet. Sie können online gestreamt oder heruntergeladen werden. Zudem können die Videos kreativ bearbeitet werden, z. B. indem Videoausschnitte erstellt, Texte, Grafiken, Videos oder eigene Audios hinzugefügt oder zugehörige Quizze und Mindmaps erstellt werden. Für die Dauer der Schulschließungen können sich Lehrer/-innen oder ganze Schulen direkt und kostenlos auf educarte.de für die Schulmediathek anmelden. Über einen Code können Sie die Inhalte auch mit ihren Lerngruppen teilen.

Zur Schulmediathek

Mathematik, Informatik & Naturwissenschaften

Sie sind auf der Suche nach digitalen Übungsaufgaben mit Lösungen oder direktem Feedback, multimedialen Lernbausteinen, einfachen Anleitungen für Schülerexperimente oder interaktiven Infografiken? An dieser Stelle erhalten Sie einen Überblick über vielfältige Angebote für Fernunterricht und selbständiges Lernen in Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften. In der SESAM-Mediathek des LMZ haben wir zudem Materialien für die Fächer Biologie, Chemie, Geografie, Mathematik und Physik zusammengestellt.

LEIFIPhysik – digitale Materialien, Versuche & Tests

LEIFIPhysik ist ein Internetportal, welches verschiedene Themenbereiche für den Physikunterricht aufbereitet. Digitale Materialien, Versuche, Aufgaben, Tests und Lesestoff – aufbereitet nach Jahrgang und Bundesland – ergänzen und erweitern so den Physikunterricht.

Zur Lernplattform LEIFIPhysik

Medienportal für die MINT-Fächer

Das Medienportal der Siemens Stiftung bietet Lehrkräften mehr als 4.000 offene Unterrichtsmaterialien zu naturwissenschaftlich-technischen Themen. Für interaktive Lernmedien steht Schülerinnen und Schülern ein eigener Schülerbereich zur Verfügung. Dort finden sie unter anderem Rätsel, Lernspiele und Erklär-Videos. Die meisten Lernmedien stehen in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch zur Verfügung und eröffnen somit auch Möglichkeiten des bilingualen Lernens.

Zum Medienportal der Siemens Stiftung

Serlo – Lernplattform für Mathematik & Naturwissenschaften

Die Lernplattform Serlo bietet Erklärungen, Kurse, Lernvideos, Übungen und Musterlösungen für das Fach Mathematik und andere naturwissenschaftliche Fächer. Die Inhalte sind nach den Lehrplänen des Bundeslands Bayern angeordnet, bieten aber viele inhaltliche Überschneidungen zu den baden-württembergischen Bildungsplänen. Digitale Übungsaufgaben und sofortiges Feedback ermöglichen den Schülerinnen und Schülern selbständiges Lernen.

Zur Lernplattform Serlo

Inf-Schule – Elektronisches Schulbuch für den Informatikunterricht

Bei dieser Webseite handelt es sich um ein elektronisches Schulbuch für den Informatikunterricht, das von der TU Kaiserslautern und dem Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz herausgegeben wird. Es wird seit 2008 dynamisch weiterentwickelt und umfasst derzeit etwa 2000 Unterseiten. Strukturiert werden die Lerninhalte in insgesamt zwölf thematischen Kategorien: von Programmierung über Algorithmen bis zu Informatik und Gesellschaft. Ebenfalls enthalten sind Aufgaben sowie zum Teil zugehörige Lösungen, die im Lehrerbereich abgerufen werden können. Auf der Kids-Seite können Schüler/-innen u.a. eigene Projekte mit „Scratch“ oder „Calliope“ umsetzen.

Zum elektronischen Schulbuch

Zur Kids-Seite

Max-Wissen – Filme, Themenhefte & Lexikon zu Naturwissenschaften

Die Webseite der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. bietet zu einer Fülle von Themen im naturwissenschaftlichen Unterricht Filme, Animationen, Podcasts sowie Themenhefte und Dossiers. Zu neuen Entwicklungen in Grundlagenforschung, Laborarbeit und Gesellschaft finden sich Artikel im Bereich „Aktuelles“. Sehr nützlich ist das „Lexikon Max-Wissen“, in dem online wissenschaftliche Fachbegriffe nachgeschlagen werden können.

Zur Website

Open Science – Unterrichtspakete für den Biologieunterricht

Im Schulcorner der Plattform Open Science werden eine Fülle an Unterrichtspaketen für den Biologieunterricht bereitgestellt: von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II. Mithilfe der Filterfunktion für Schulstufen oder für Themen lassen sich Materialien und Medien passgenau finden. Zu diesen zählen Erklärvideos, Webinare, Präsentationen, Artikel, Interviews mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Anregungen für Experimente, Arbeitsblätter, Kreuzworträtsel und Quizze. Auch für jüngere Kinder im Kindergartenalter gibt es hier vielfältige Angebote.

Zu den Unterrichtspaketen

Zu den Quizzen

LNCU – LebensNaher ChemieUnterricht

Ein Netzwerk aus Chemielehrerinnen und Chemielehrern veröffentlicht auf dieser Webseite Unterrichtsreihen und -einstiege, Arbeitsblätter und Übungsaufgaben, Anleitungen für Experimente und Tests. Die Seite ist so konzipiert, dass sie sowohl von Schülerinnen und Schülern für das eigenständige Lernen, als auch von Lehrkräften für die Unterrichtsvorbereitung genutzt werden kann.

Zur Webseite

Zur Kursbibliothek für Schüler/-innen

Zur Kursbibliothek für Lehrkräfte

Mint Digital – Experimente & Unterrichtsideen

Auf der Lernplattform der Joachim-Herz-Stiftung können sich Schüler/-innen und Lehrer/-innen zum einen Anregungen für naturwissenschaftliche Experimente holen, zu denen einfach nachvollziehbare Anleitungen vorliegen. Zum anderen können Lehrkräfte gezielt nach Unterrichtsideen für die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie und Physik suchen, die sich nach Klassenstufe und Themenbereich filtern lassen. Die Plattform eignet sich auch zum Stöbern, z.B. für Referate, da stets zu weiteren themenverwandten Artikeln verlinkt wird.

Zur Lernplattform

Bundesverband Medizintechnologie e.V. – Digitales Schulungsmaterial für Biologie

Auf der Website des Bundesverbands Medizintechnologie e.V. finden sich digitale Schulungsmaterialien zu biologischen Themen wie „Herz und Blutkreislauf“, „Skelett und Gelenke“ oder „Nervensystem“. Die Schulungsmaterialien umfassen interaktive Tafelbilder mit zugehörigen Aufgaben, Lernvideos, Arbeitsblättern und Folien. Zudem stehen Materialien zur Berufsorientierung für medizintechnologische Berufe zur Verfügung.

Zum Schulungsmaterial

Biofunk – Podcasts

Wer gerne mit den Ohren lernt, ist hier genau richtig. Verschiedene Themen der Biologie (hauptsächlich Kursstufe) werden hier in Podcasts behandelt. Dazu gibt es immer Linktipps und Buchempfehlungen, wenn man sich weiter bilden möchte.

Zu den Podcasts von Biofunk.net

Schau in die Welt – Filme und Informationen

Filme über verschiedene Naturschutzinitiativen werden mit Quizzen und weiteren Informationen ergänzt. Die Themen sprechen Lernende der Sekundarstufe 1 an und haben alle die Nachhaltigkeit und Umweltbildung im Blick.

Zu den Filmen und Informationen

Start Coding – Einführung in Programmierung

Coding als Online-Kurs können Lernende hier ganz einfach alleine ausprobieren. Einfach auf die Seite gehen und den Online-Kurs starten. Wer die Einleitung geschafft hat, gelangt direkt zu Editor, indem die ersten eigenen Codes ausprobiert werden können.

Zu Start Coding

Code – Kurzeinführung in die Informatik

Der Online-Kurs wechselt mit Übungen und Erklärungen ab und der Lernende kann immer sehen, wie weit er bis jetzt gekommen ist. Die Übungen richten sich an Schülerinnen und Schüler, die bereits eine Einführung in Codes hinter sich haben.

Zur Einführung in die Informatik

180grad-flip – Flipped Classroom mit Erklärvideos

Hier können Schüler der 8., 9. und 10. Klasse virtuell beim Flipped Classroom des Machers Sebastian Stoll teilnehmen. Die Erklärvideos sind thematisch gegliedert und leiten zum Mitmachen an. Lehrkräfte finden auf dieser Webseite Aktuelles zum Unterrichten in der Corona-Krise (natürlich per Flipped Classroom) und die Möglichkeit, sich in das pädagogische Konzept der Erklärvideos einzuarbeiten.

Zu Flipped Classroom

Bettermarks – Lernplattform für Mathematik (kostenpflichtig, aktuell gratis)

Die Lernplattform für Mathematik stellt interaktive Aufgaben zum Üben und Wiederholen für die Klassenstufen 4 bis 10 zur Verfügung. Die Aufgaben können dabei sowohl von der Lehrkraft ausgewählt, als auch von den Schülerinnen und Schülern zum selbständigen Üben verwendet werden. In letzterem Fall spielt die Plattform Aufgaben aus, die zum aktuellen Lernstand passen. Hilfestellungen vor, während und nach der Aufgabenlösung für Lernende sowie übersichtliche Auswertungen der Ergebnisse für Lehrkräfte ermöglichen eine gezielte Lernförderung. Die regulär kostenpflichtige Plattform stellt ihr Angebot bis Ende des Schuljahres kostenlos zur Verfügung.

Zur Lernplattform für Mathematik

Gesellschaftswissenschaften

Hier finden Sie u.a. Vorschläge für Wochenplanarbeit und Projektideen für das Homeschooling, digitale Arbeitsblätter und Lernspiele sowie E-Learning-Kurse für den Unterricht in den Gesellschaftswissenschaften. In der Sesam-Mediathek des LMZ haben wir zudem Materialien für die Fächer Geschichte, Gemeinschaftskunde und Ethik zusammengestellt.

segu – Lernplattform für offenen Geschichtsunterricht

Die Plattform segu bietet ein auf Planarbeit basierendes Lernkonzept offenen Geschichtsunterrichts für die Klassen 5 bis 10. Diese ermöglichen es Schülerinnen und Schülern, selbständig mit digitalen Medien lernen können. Der zur Verfügung gestellte Planer für Lehrkräfte ermöglicht auch Differenzierung zwischen den Lernenden. Für die „Corona-Ferien“ stellt das Portal Wochenpläne für das Homelearning bereit.

Zur Lernplattform segu

rpi-virtuell – Digitale Unterrichtsmaterialien für den Religionsunterricht

rpi ist eine Plattform, die sich auf Unterrichtsmaterialien für den Religionsunterricht spezialisiert hat. Diese bietet digitale Unterrichtsmaterialien von Klasse 5 bis 12 und hat auch bereits Projektvorschläge für Homelearning aufgrund der aktuellen Situation zusammengestellt.

Zur Lernplattform rpi-virtuell

bpb.de – Online-Portal der Bundeszentrale für politische Bildung

Auf dem Online-Portal der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) findet sich ein reiches Angebot an Inhalten. Unter den Bereichen „Politik“, „Internationales“, „Geschichte“ und „Gesellschaft“ sind thematische Dossiers zusammengefasst. Neben Lexika und Gesetzestexten zum Nachschlagen bietet das Portal zudem unter der Rubrik „Lernen“ Unterrichtsentwürfe, Methoden, Arbeitsblätter, Comics, Quizze und vieles mehr. Die Lerninhalte lassen sich dabei nach Format und Zielgruppe filtern. Eine Mediathek mit Erklärvideos, Filmen und Podcasts rundet das Angebot ab.

Zum Online-Portal

Zur Rubrik „Lernen“

E-Learning Politik – Kurse zur politischen Bildung

Dieses Online-Portal der Landeszentrale für politische Bildung (lpb) bietet E-Learning-Kurse zu verschiedenen Themen der politischen Bildung, wie z. B. „Migrationsgeschichten“, „Verschwörungstheorien“ oder „Europa“. Die eine Hälfte der Kurse ist ohne Registrierung zugänglich. Für die andere Hälfte müssen sich Klassen vorab für einen Lernraum registrieren. Jeder E-Learning-Kurs ist individuell aufgebaut und umfasst ein Handbuch für Lehrkräfte, das Hinweise zur didaktischen Umsetzung gibt. Tragende Elemente der Kurse sind eine Rahmenhandlung, Dialoge, Grafiken, Chats, Podcasts, Videos, Weblinks, interaktive Aufgaben und Diskussionsfragen.

Zu den E-Learning-Kursen

mach’s klar! – Unterrichtshilfen für Politik & Wirtschaft

Auf dieser Webseite der Landeszentrale für politische Bildung (lpb) können alle Ausgaben der Unterrichtshilfe „mach’s klar“ heruntergeladen werden. Die Publikation richtet sich vornehmlich an Haupt-, Werkreal-, Real- und Gesamtschulen. Sie vermittelt Basiswissen und behandelt aktuelle Themen in anschaulicher, leicht verständlicher Form. Zu jeder Ausgabe stehen Zusatzmaterialien zur Verfügung, wie z. B. Lösungen, LearningApps, Arbeitsblätter oder themenspezifische Videos.

Zu den Unterrichtshilfen

Globaler Supermarkt – Lernspiel zu nachhaltigem Konsum

Was auf den ersten Blick aussieht wie ein echter Online-Shop, ist in Wirklichkeit ein Lernspiel, das der virtuellen Konsumentin oder dem virtuellen Konsumenten aufzeigt, wie nachhaltig der eigene Einkauf ist. Eine Quittung zeigt auf, wie viel an Rohstoffen, Wasser und Fläche bei der Produktherstellung verbraucht wurde, wie viel CO2 ausgestoßen wurde und wie die Lebensbedingungen der Menschen sind, die das Produkt hergestellt haben. Das Lernspiel ohne Registrierung eignet sich bereits für jüngere Schüler/-innen.

Zum Lernspiel

Institut für Religionspädagogik – Unterrichtsmaterial

Lehrkräfte der evangelischen Religion finden hier zu verschiedenen Themen des Religionsunterrichts fertige Unterrichtsentwürfe. Arbeitsblätter können direkt heruntergeladen und den Lernenden zur Verfügung gestellt werden.

Zum Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmedien für spezifische Schularten

Grundschule

In dieser Rubrik haben wir Portale und Webseiten zusammengestellt, die u.a. digitale Arbeitsblätter, interaktive Übungen, Online-Tests, einfach verständliche Erklärvideos und animinierte Kinderbücher speziell für die Grundschule anbieten. Zudem sind Tipps für kindgerechte Internetseiten und Fernsehprogramme enthalten. In der SESAM-Mediathek des LMZ finden Sie ebenfalls Materialien für den Sachunterricht an Grundschulen.

Internettipps für die Grundschule

Auf dem LMZ-Portal finden Interessierte eine Liste mit hilfreichen Links für Online-Angebote in der Grundschule zu verschiedenen Themenbereichen. Mit einem Klick auf „zur Ansicht von Pädagogen“ gelangen Lehrkräfte zudem zu konkreten Unterrichtsideen für die Grundschule.

Zur Übersichtsseite

WDR – Moderiertes Fernsehprogramm für Grundschüler

Der WDR bietet ab Montag, 23. März 2020 drei Stunden extra moderiertes Programm für die jüngsten Schülerinnen und Schüler – morgens von 9 bis 12 Uhr strahlt das WDR Fernsehen eine speziell für Grundschülerinnen und -schüler zusammengestellte Sendestrecke aus. Die Sendestrecke ist Teil eines Gesamtangebotes der ARD.

Zum Fernsehprogramm

logo! – Themenseite zum Coronavirus

Auf der Sonderseite der logo!-Redaktion zum Thema Corona finden Kinder jede Menge altersgerecht aufbereitete Informationen rund um die aktuelle Pandemie. Die Themen reichen von der Wirkung eines Mundschutzes über den Unterschied zwischen dem Corona- und dem Grippevirus bis hin zur Rolle von Kurzarbeit und Hilfspaketen in der Krise.

Zur Corona-Themenseite

Mauswiesel – eine Lernplattform aus Hessen

Hier finden Sie Angebote zum selbständigen Lernen aus den Bereichen Wissen, Mathematik, Deutsch, Englisch, Kunst/Musik sowie Logik/Spiel. Die Inhalte, die u.a. aus den Online-Lernarchiven des Hessischen Bildungsservers stammen, richten sich an Schüler/-innen in Grund- und Förderschulen.

Zur Lernplattform Mauswiesel

Grundschulstoff – Arbeitsblätter & Online-Tests

Die Webseite bietet für Lehrer/-innen wie auch für Eltern ergänzendes Lehrmaterial für den Grundschulunterricht. Das Angebot umfasst sowohl Arbeitsblätter im PDF-Format zum kostenlosen Download, als auch Online-Tests für Mathematik, Deutsch und Englisch.

Zur Website

Mathe im Netz – Lernportal für die Grundschule

Das Portal stellt eine Aufgabensammlung für die Klassenstufen 1 bis 4 für das Fach Mathematik (Primarstufe) online zur Verfügung. Die Aufgaben werden in Form von Spielen präsentiert und bauen aufeinander auf. Sie können sowohl allein als auch gemeinsam mit einem Partner gelöst werden. Visuelle und akustische Erklärungen und Hilfestellungen sollen das Lösen der Aufgaben erleichtern.

Zum Matheportal

Alba Berlin – Tägliche Sportstunde

Was tun, wenn nicht nur die Turnhalle abgeschlossen ist, sondern auch alle Angebote der Sportvereine fehlen? Alba Berlin hat hier verschiedene Vorschläge für die eigene Sportstunde, die auch mal zu Hause stattfinden kann: ganz einfach nachturnen!

Zur täglichen Sportstunde von Alba Berlin

Cornelsen Verlag – Leseo, digitale Leseförderung (kostenpflichtig, aktuell gratis für 3 Monate)

Während der Schulschließungen haben Lehrkräfte die Möglichkeit, die App Leseo bis zum Ende des Schuljahres kostenfrei zu nutzen. Schülerinnen und Schüler können dann begleitend zu den Texten, die sie lesen, Aufgaben bearbeiten.

Zur Leseförderung von Cornelsen

Snappet – Lernplattform für Lehrkräfte (kostenpflichtig, aktuell gratis)

Bis zum Schuljahresende können Lehrkräfte kostenfrei Snappet testen. Dazu registrieren sie sich und ihre Klasse. Anschließend können Aufgaben den Lernenden direkt online zur Verfügung gestellt werden. Chatfunktionen und die Einsicht in die korrigierten Ergebnisse erleichtern die Übersicht, Webinare und Anleitungen sowie telefonischer Support helfen bei der Bedienung des umfassenden Tools.

Zu Snappet

Berufliche Schulen

Sie sind auf der Suche nach beispielhaften Prüfungsaufgaben für Abschlussprüfungen, Übungskursen zu Ausbildungsberufen oder Online-Lehrfilmen? An dieser Stelle finden Sie digitale Unterrichtsmaterialien, Aufgaben und Multimediaangebote für berufliche Schulen auf einen Blick.

Landesbildungsserver für berufliche Schulen – Digitale Unterrichtsmaterialien

Nach Schularten und fachlichen Schwerpunkten können Lehrkräfte hier nach geeigneten Unterstützungsmaterialien stöbern. Je nach Fach sind die Seiten mit unterschiedlich großen Angeboten gefüllt, die von einfachen Arbeitsaufträgen bis zu ganzen Stoffplänen und Beispielprojekten reichen.

Zum Landesbildungsserver

Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Unterrichtseinheiten und Unterrichtsmaterialien

Das Kultusministerium hat hier eine Sammlung Unterrichtsmaterialien zu verschiedenen Themenbereichen der Nachhaltigkeit für berufliche Schulen zusammengestellt. Sie können direkt heruntergeladen werden

Zur Website

Handel erklärt – Digitale Unterrichtseinheiten

Komplette Unterrichtseinheiten zu Themengebieten rund um den Handel können hier direkt und frei heruntergeladen werden. Ein Schwerpunkt wird dabei auf Nachhaltigkeit und faire Bedingungen gesetzt.

Zur Website

Schufa macht Schule – Lernplattform rund um das Thema Geld

Auch bei der Schufa gibt es kostenfreie und gute Unterrichtsmaterialien rund ums Geld. Gewählt werden können ganze Unterrichtseinheiten, sogenannte Materialboxen oder auch nur kleinteiligere Arbeitsaufträge. Geeignet für Klassen, die sich noch etwas mehr mit dem Thema Geld auseinandersetzen wollen.

Zur Website

Globales Lernen Hamburg – Digitale Bildungsangebote zum Thema Nachhaltigkeit

Globales Lernen Hamburg bietet zu unterschiedlichen Zweigen der beruflichen Schulen Bildungsangebote zum Thema Nachhaltigkeit. Die umfangreiche Sammlung kann sowohl von Lehrkräften als auch von Lernenden im Selbststudium kostenfrei und ohne Anmeldung genutzt werden.

Zur Website

bwl24 – Unterrichtsskripte und Prüfungsvorbereitung beim Hauptfach BWL

Wer BWL als Hauptfach in der Schule hat, kann sich auf diesen Seiten schon früh nach einem geeigneten beruflichen Umfeld umsehen. Hier gibt es Aufgaben zur Prüfungsvorbereitung, Hilfen für Wirtschaftsenglisch, Tipps und Hinweise für Studium und Beruf sowie (für Schulen besonders interessant) eine große Sammlung an Unterrichtsskripten. Achtung: die Seite enthält viel Werbung!

Zur Website

Azubinet – Digitale Übungskurse und Materialien (teils kostenpflichtig)

Zu vielen Ausbildungsberufen werden hier Übungskurse angeboten, die in Eigenregie durchlaufen werden können. Auszubildende melden sich dafür kostenlos an und nutzen die freien Materialien. Ausbildungsbetriebe können darüber hinaus ein allerdings kostenpflichtiges Angebot nutzen und ihre Azubis direkt über die Seite betreuen und begleiten.

Zur Website

Diese Seite teilen: