Digitaler Unterricht mit Moodle

Moodle bietet nicht nur Möglichkeiten zur Unterstützung kooperativer Lehr- und Lernmethoden, sondern eignet sich durch die Integration des Webkonferenztools BigBlueButton gerade in der jetzigen Zeit für den Fernunterricht. Nicht zuletzt deshalb gewinnt Moodle als zentrales Lernmanagementsystem in Baden-Württemberg zunehmend an Bedeutung. Um Lehrkräfte von Beginn an darin zu unterstützen, die Lernplattform Moodle kompetent und pädagogisch sinnvoll nutzen zu können, hat das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) in Kooperation mit dem Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) und dem Medienzentrenverbund Baden-Württemberg mit der Fortbildungsreihe #MoodletageBW21 ein passgenaues Angebot ins Leben gerufen. 

Nach einem erfolgreichen Start der #MoodletageBW20 im Dezember 2020 und der Fortführung #MoodletageBW21 im Februar 2021 bietet das LMZ sowohl im Rahmen der Themenwoche vom 12. bis 16. Juli 2021 als auch im Rahmen der Online-Fortbildung am 2. und 3. Dezember 2021 erneut zahlreiche Vorlesungen und interaktive Workshops rund um den kreativen Einsatz der Lernplattform Moodle an – sowohl für Einsteigerinnen und Einsteiger als auch Fortgeschrittene.

 

Workshops und Vorlesungen für Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene

Angeboten werden Vorlesungen, Workshops und gemeinesames Arbeiten in Kleingruppen. Die Themenwoche richtet sich dabei speziell an Einsteigerinnen und Einsteiger, die bisher noch nicht oder nur kaum mit Moodle gearbeitet haben. Die Online-Fortbildung im Dezember bietet außerdem interessante Inhalte für alle Zielgruppen und Niveaustufen an. Die #MoodletageBW21 dienen außerdem der Vernetzung zwischen Lehrkräften, die in Workshops und Kleingruppen ihre Erfahrungen beim Einsatz von Moodle miteinander austauschen können.

#MoodletageBW21 Themenwoche

Die #MoodletageBW21 Themenwoche bietet vom 12. bis zum 16. Juli verschiedene Workshops und Vorträge für Einsteigerinnen und Einsteiger an. Einen Überblick über alle Angebote der Themenwoche finden Sie im Programm. Alle angebotenen Workshops und Vorträge des Moodletags am Freitag, den 16. Juli, finden Sie hier in einem gesonderten Programm.

Hinweis: Das Programm kann sich bis zur Fortbildungswoche noch ändern.

Die Anmeldung zu den einzelnen Terminen und Workshops ist über den untenstehenden Link möglich.

Zur Anmeldung

#MoodletageBW21 am 2. und 3. Dezember

Die Anmeldung zu beiden Fortbildungstagen ist über dem untenstehenden Link möglich.

02.12.2021 #MoodletageBW21 Einsteiger/-in

#MoodletageBW21 Einsteiger/-in unterstützt insbesondere Lehrkräfte und Pädagoginnen und Pädagogen, die gerade erst damit begonnen haben, die Lernplattform Moodle zu nutzen. Am Online-Fortbildungstag arbeiten Sie in festen Kleingruppen mit weiteren Moodle-Einsteigerinnen und Einsteigern zusammen. Sie lernen, eigene Inhalte innerhalb eines Moodle-Kurses zu erstellen. Außerdem haben Sie Gelegenheit, Ihre speziellen Anliegen und Fragen rund um Moodle zu klären.

03.12.2021 #MoodletageBW21

Dieser Online-Fortbildungstag richtet sich an alle Lehrkräfte aus Baden-Württemberg und darüber hinaus – egal ob Anfänger/-in oder Profi. Im Impulsvortrag und den Workshops lernen Sie unter anderem, wie man Moodlekurse anschaulich und schülerfreundlich gestaltet, auf welche Weise man Gruppenarbeit in Moodle umsetzen kann oder welche Möglichkeiten des Testens und Feedbacks die Lernplattform bietet. In speziellen Austausch- und Kommunikationsräumen können Sie sich außerdem mit Kolleginnen und Kollegen Ihrer Schulart austauschen.

Zur Anmeldung

Diese Seite teilen: