Suche

Bestellstart neue paedML

Die Bestellformulare für die paedML Windows 3.0 und die paedML Linux 6.0 sind ab dem 1.8.2014 online verfügbar. Ab diesem Zeitpunkt können wir Ihre Bestellungen entgegennehmen und bearbeiten.

Novell: Schulkonsolen-Update für Windows 7 (Version vom 10.07.2014)

Für die SchulkonsoleW7 steht ein Update zur Verfügung, das Probleme behebt, die bei der Verwaltung von Rechnern mit mehreren Netzwerkkarten auftreten.

Novell: Update von Vibe auf Version 3.4

Ein Update von Vibe auf die Version 3.4 setzt die Version 3.3 voraus. Wer im Rahmen der paedML Novell Vibe nach der Anleitung paedML-Novell-Vibe-install.pdf aufgesetzt hat, hat die Version 3.3 vorliegen. Die folgende Anleitung beschreibt, wie Sie auf die Version 3.4 updaten.

Novell: Wichtiges Update für Sophos UTM

In der Standardfirewall der paedML Novell, der Sophos UTM, wurde in Versionen vor der UTM 9.2 eine kritische Sicherheitslücke entdeckt, die Openssl betrifft und als Heartbleed Vulnerability bekannt wurde. Hier erhalten Sie die erforderliche Anleitung mit einer Beschreibung, wie Sie diese Lücke...

Ärmel hoch und ran: paedML macht's!

Für alle, die zwischen den Unterrichtsstunden die Ärmel hochkrempeln wollen, haben wir unter dem Menüpunkt "Aus der Praxis" Berichte, Tipps und Videotutorials zusammengestellt, um zu zeigen, wie einfach Lernen mit paedML sein kann - doch sehen und lesen Sie selbst, wie sich die Vorzüge der paedML...

Zertifikate in der paedML® Novell 3.3.4

Wenn Sie die vielfältigen Webdienste und Möglichkeiten der paedML Novell nutzen möchten, so ist dafür ein gesicherter verschlüsselter Zugang über HTTPS erforderlich. Die Absicherung erfolgt dabei über Zertifikate. Auf unserem Kundenportal finden Sie eine Anleitung sowie die Konfigurationsdateien.

Update für paedML® Novell 3.3.4

Mit dem paedML Novell Update 334R2 erhalten Sie eine umfangreiche Updatesammlung, die folgende Server der paedML Novell umfasst: GServer03, KServer und ZServer. Die Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch den Update-Vorgang.

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg im Gespräch mit Anthony Salcito

Am 19. Mai 2014 trafen sich Wolfgang Kraft, Direktor des Landesmedienzentrums (LMZ) und Emmerich Hernadi, Fachbereichsleiter IT am LMZ, mit Anthony Salcito, Vice President, Worldwide Education bei Microsoft Corporation, um über Bildungsthemen und die Medienbildung in Baden-Württemberg zu sprechen.

Novell: Java-Update für Vibe 3.3

Oracle hat ab der Java-Version 1.7.0_5 höhere Sicherheitsanforderungen eingeführt, was sich ab der genannten Java-Version auch auf Novell-Vibe auswirkt. Deshalb sind auf dem KServer (Vibe) einige Anpassungen nötig. Lesen Sie hier, wie es geht.

Übersichtlicher - einfacher - kompatibler

In eigener Sache: Wir haben die Benutzeroberfläche des SoN-Download im LMZ Service Desk Kundenbereich überarbeitet. Sie ist übersichtlicher gestaltet, einfacher zu bedienen, hat eine verbesserte Browserkompatibilität und führt Sie damit schneller ans Ziel!

paedML® Linux in Kupferzell

Am 7. Mai 2014 veranstaltete die Geiger EDV-Consulting GmbH eine Infoveranstaltung zur paedML Linux 6.0 in der Gemeinschaftsschule Kupferzell. Peter Klein und Michael Salm vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) waren als Referenten eingeladen, um die wichtigsten Neuerungen der bald...weiterlesen

opsi macht die neue paedML® stark

Die zukünftige paedML wird mit dem neuen Client-Management-System opsi ausgestattet sein. Damit lassen sich Windows-Clients auf Basis einer Open Source Software (zum Großteil kostenfrei) sehr komfortabel verwalten. Mehr noch – opsi wird in der paedML Windows und Linux weitere Kernfunktionen...