Verschieden glauben – zusammengehören

Weltanschauliche Toleranz an Schulen: Zusammen mit den Kirchen und Religionsgemeinschaften, die an den öffentlichen Schulen in Baden-Württemberg Religionsunterricht erteilen, lädt das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport zu einer Veranstaltung am 29.04.2015 um 16 Uhr in die Schwabenlandhalle...weiterlesen

Selbstständige medienpädagogische Referent/-innen gesucht

Für das Schüler-Medienmentoren-Programm (SMEP) sucht das LMZ selbstständige medienpädagogische Referentinnen und Referenten aus Baden-Württemberg zur Durchführung einer Medienmentoren-Ausbildung für Jugendliche im Alter von 12-16 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 4. Mai 2015. weiterlesen

„Leitperspektive Medienbildung – Anspruch und Wirklichkeit”

Gemeinsame Konzepte umsetzen, Unterstützungsangebote vernetzen und am Bedarf der Schulen ausrichten! Am 16.04.2015 brachten das Stadtmedienzentrum Stuttgart am LMZ BW und der Landesarbeitskreis der Medienzentren (LAK) Lehrkräfte und Medienfachleute ins Gespräch mit Entscheidungsträgern.weiterlesen

Unterrichtsmodul der Woche: Lebensraum Wiese

Das vielfältige Leben auf einer heimischen Wiese wird erkundet. Nach eigenen Recherchen machen die Kinder zu Pflanzen und Tieren „Steckbriefe“ und Plakate.weiterlesen

Nobelpreisträger Günter Grass ist tot

Mit der Blechtrommel schrieb Günter Grass Weltliteratur. Jetzt starb der Nobelpreisträger am Montag mit 87 Jahren in Lübeck. Weltweit würdigten Politik und Kultur den Literaturnobelpreisträger und Autor der Blechtrommel als einen der größten Schriftsteller der Gegenwart. Grass erlag in einem...weiterlesen

Donnerstagskino am LMZ, Standort Stuttgart

Das Stadtmedienzentrum Stuttgart am Landesmedienzentrum BW, Rotenbergstraße 111, präsentiert international ausgezeichnete Filmkomödien: Am 7. Mai 2015 um 19.30 Uhr sehen Sie den Filmklassiker „Der große Diktator”, Regie: Charles Chaplin, USA 1940, 125 Min.weiterlesen

Fotograf auf der Höhe seiner Zeit – Sven Grenzemann (1943–2015)

Sven Grenzemann war Fotograf mit Leib und Seele. Kurz vor Kriegsende in Birnbaum (heute Międzychód) geboren, lernte er sein Handwerk beim Vater und schloss eine klassische Fotografen-Ausbildung mit dem Meisterbrief ab. Dazu gehörte bis vor nicht allzu langer Zeit der souveräne Umgang mit Chemie und...weiterlesen

Jugendfilmpreis 2015

Der Wettbewerb um den Jugendfilmpreis bietet jungen Talenten bis 22 Jahren die Gelegenheit, ihre Werke auf großer Leinwand vor Publikum sowie einer kompetenten Fachjury zu präsentieren. Die Programmleitung entscheidet, welche Filme im Wettbewerb um den Jugendfilmpreis und somit in das...weiterlesen

Selbstständige medienpädagogische Referent/-innen mit Migrationshintergrund gesucht

Das LMZ sucht Personen, die sich beruflich weiterentwickeln und interkulturelle Medienbildung in ihrer Region mitgestalten möchten. Sie sollten über professionelle Erfahrungen im pädagogischen Bereich verfügen und großes Interesse an digitalen Medien beziehungsweise Medienpädagogik mitbringen.weiterlesen

Kostenlose Trickfilm-Workshops für Grundschullehrkräfte

Trickfilme anschauen ist einfach – und Trickfilme selber machen ist einfacher, als gedacht. Ob Trickfilmkoffer oder iPad – viele verschiedene, aber dennoch einfache Techniken und Computerprogramme ermöglichen die eigenständige Produktion von Kurzfilmen, die beispielsweise auch als kleine...weiterlesen

Tablet Projekt Paducation

Im Jahr 2010 startete das Kurt-Körber-Gymnasium (Hamburg) das Projekt „Paducation“ mit privaten Schüler-Tablets. Nun liegen die Ergebnisse der Evaluation vor. Fazit: Tablets verändern den Unterricht erheblich. weiterlesen

Förderpreis Medienpädagogik: Heute für Morgen lernen

Bloggen, Fotografieren, Filmen – Medien werden heute mehr denn je vom Nutzer selbst gestaltet. Es geht um Darstellung, Selbstdarstellung und Inszenierung, und Bilder und Filme erzählen Geschichten, über andere und über das Ich. Wie kann man da noch zwischen Fiktion und Wirklichkeit sicher...weiterlesen