Suche

Social Media

         

Bildungsplan 2016

Pädagogische Praxis

Bauer, Petra / Bayer, Daniel / Geib, Fabian / Getto, Maresa / Holley, Josephine / Massa, Franziska / Piatek, Andreas / Schlemmer, Georg / Schnellbach, Marc: Dimensionen der Videoarbeit in der Medienpädagogik
Amendt, Jürgen: Diagnose: ausbaufähig

Tonarchiv

MOOC Leitperspektiven Bildungspläne 2016

Ein sogenannter MOOC (Massive Open Online Course) thematisiert schulartübergreifend die Leitperspektiven Bildungspläne 2016 in sieben Kurswochen. Dies geschieht online-basiert anhand von kurzen Videos. weiterlesen

Stellenausschreibung: Medienpädagogisch-technische Fachkraft im SAEK Chemnitz

Die sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle (SAEK) Chemnitz suchen ab dem 1. September 2016 eine medienpädagogisch-technische Fachkraft für die Bereiche Hörfunk-, Fernseh- sowie Online- und Hybridmedien. Bewerbungsschluss ist der 5. August 2016.weiterlesen

Perspektiven der „Medienerziehung in der Sozialpädagogischen Familienhilfe“

Ende Juni kamen in Stuttgart Fachkräfte der Sozialpädagogischen Familienhilfe (SPFH) zusammen, um ihre medienpädagogische Arbeit im Rahmen der Kindermedienland-Initiative zu reflektieren. Dabei wurden Erfahrungen aus der Vergangenheit zusammengefasst und Perspektiven für die Zukunft diskutiert.weiterlesen

Basiskurs Medienbildung: Grundlagen schaffen im Fach Deutsch

Basiskurs Medienbildung, Deutsch, Klasse 5, Sek I/Gym: Unterrichtsmaterial für 30 Wochenstunden zum Einstieg in die Arbeit mit Computer und Internet, zur Informationskompetenz, digitalen Kommunikation sowie zum Erstellen von Internetseiten, Präsentationen und Interviews speziell im Fach Deutsch.weiterlesen

Pokémon GO – Hype um Jäger- und Sammler-App

Nintendo hat mit seinem Spieleklassiker „Pokémon“ bereits in den 1990er-Jahren als Serie und später mit zahlreichen Spielen und Merchandise-Artikeln die Kinderzimmer erobert. Nun hat der Konzern mit seiner Augmented-Reality-App „Pokémon GO“ einen neuen Coup gelandet.weiterlesen

Durch Programmieren Sprachbarrieren überwinden

Im Rahmen des Projekts „101 Schulen“ fand an der Bismarckschule in Stuttgart-Feuerbach ein Workshop in einer Internationalen Vorbereitungsklasse (IVK) statt. Referent Aytekin Celik vermittelte den Kindern und Jugendlichen spielerisch die Grundlagen des Programmierens mit der Programmiersprache...weiterlesen

Filmpaket „Cybermobbing“

Das Thema Mobbing und Cybermobbing ist nach wie vor ein Kernproblem schulischen Fehlverhaltens. Einen hervorragenden Einstieg ins Thema bieten drei Filme, die wir als Paket zum Verkauf anbieten. Das besondere an diesen Filmen: Alle drei sind sie von Schülerinnen und Schülern gemacht! Der Film...weiterlesen

Sommerferien-Mediencamp 2016

Für Kinder von 8 bis 13 Jahren findet im Stadtmedienzentrum Stuttgart am LMZ BW ein Mediencamp in der ersten Sommerferienwoche statt: Hörspiel-, Trickfilm- und Video-Produktion sowie die ComputerSpielSchule Stuttgart stehen auf dem Programm.weiterlesen

Jetzt anmelden: SMEP im Schuljahr 2016/17

Für das Schuljahr 2016/17 können Schulen wieder Schülerinnen und Schüler beim Schüler-Medienmentoren-Programm (SMEP) des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg anmelden. Dieses Programm gibt es in zwei Versionen, einmal mit dem Schwerpunkt bei der aktiven Medienarbeit und einmal mit Ausrichtung auf...weiterlesen

Wie wird man Mitglied der Kinderjury bei den Stuttgarter Kinderfilmtagen?

Von 6. bis 11. Dezember 2016 finden wieder die Stuttgarter Kinderfilmtage statt. Zu sehen sind Spielfilme für Kinder und Jugendliche, die von einer Kinderjury bewertet werden. Für die Jury bewerben können sich Kinder zwischen 10 und 13 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2016. weiterlesen

Alle Blogbeiträge


Alle Meldungen