Digitale Medien für Berufliche Schulen

Die Umfrage ist beendet

Der Einsatz von digitalen Medien ist längst in den beruflichen Schulen Alltag: Vom punktuellen Einsatz von Einzelmedien im Unterricht bis hin zu interaktiven Simulationen und komplexen Programmen ist alles dabei. Aber wie sind die Erfahrungen der Lehrkräfte mit den zur Verfügung stehenden Medien in den berufsfachlichen Bereichen? Sind wir im Land da gut aufgestellt?

Im Auftrag des Kultusministeriums wollten wir daher von Ihnen u.a. wissen:

  • Welche Medien kommen bereits regelmäßig zum Einsatz?
  • Woher beziehen Sie die eingesetzten Medien?
  • Und für welche Fachbereiche werden welche Medien vordringlich benötigt?

Mit den Ergebnissen unserer Umfrage (Dauer: ca. 10-15 Min.) möchten wir perspektivisch das Angebot unserer Bildungsmediathek „SESAM“ speziell für berufliche Schulen verbessern. Und damit noch mehr Lehrkräften bei der Unterrichtsgestaltung eine verlässliche Stütze sein. Die Umfrage macht Möglichkeiten augenscheinlich, die landesweit von Interesse sind. Aber auch Bedarfe, auf die wir im nächsten Schritt reagieren können.

Die Umfrage ist beendet. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Uschi Hertweck.

Diese Seite teilen: