Selbstlernkurse mit Zertifikatsabschluss

Für alle Lehrer/-innen, die unmittelbar mit einer Fortbildung beginnen möchten, eignen sich unsere Selbstlernkurse zu technischen und medienpädagogischen Themen. In diesen können Sie sich online eigenständig neues Wissen aneignen. Lehrkräfte in Baden-Württemberg haben im Anschluss an einen Selbstlernkurs die Möglichkeit, in einem gesonderten Testbereich einen Zertifikatsabschluss für den jeweiligen Kurs zu erwerben. Diese Möglichkeit ist optional.

Selbstlernkurse

Mithilfe der kostenfreien Selbstlernkurse können Sie Ihr Wissen zeit- und ortsunabhängig erweitern. Über einen Weblink gelangen Sie in einen Moodle-Kursraum und können direkt mit dem von Ihnen gewählten Kurs starten. Anhand von Erklärvideos und spielerischen Tests lernen Sie, wie Sie digitale Medien im Unterricht einsetzen, präsentieren und für Ihre Schüler/-innen erstellen können. Die Selbstlernkurse sind offen zugänglich: Eine Registrierung auf Moodle ist nicht notwendig.

Zertifikatsabschluss im Testbereich

Im Anschluss an den Selbstlernkurs haben Sie im sogenannten Testbereich die Möglichkeit, einen Zertifikatsabschluss zu erwerben. Durch mehrere Tests wird das vorher vermittelte Wissen auf die Probe gestellt. Nach erfolgreichem Absolvieren der Tests erhalten Sie ein Zertifikat, das durch das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg ausgestellt wird. Für den Testbereich ist eine Registrierung auf moodle1.lmz-bw.de notwendig, die ausschließlich Lehrkräften aus Baden-Württemberg zur Verfügung steht.

Alle Selbstlernkurse auf einen Blick

Hier finden Sie die Details und Zugangslinks für alle Selbstlernkurse:

Umgang mit dem Tablet – iPad für Anfänger/-innen

Ihre Schule hat sich gerade iPads angeschafft, Sie haben jedoch noch nie ein iPad in den Händen gehalten? In diesem Selbstlernkurs lernen Sie eigenständig und Schritt für Schritt, wie Sie:

  • die Grundfunktionen und Gesten des iPads nutzen,
  • Fotos und Videos erstellen und verwalten,
  • im Internet recherchieren und Informationen abspeichern,
  • Dateien auf das iPad importieren und vom Gerät exportieren,
  • das iPad mit externen Geräten verbinden,
  • Tafelanschriebe mit Notizbuch-Apps erstellen.


Im Anschluss an den Selbstlernkurs haben Lehrkräfte aus Baden-Württemberg die Möglichkeit, im Testbereich ein Zertifikat zu erlangen. Folgen Sei hierfür der Anleitung im Selbstlernkurs.

Dieser Selbstlernkurs ist Teil des Projektes „Basisschulungen“ des Medienzentrenverbunds und wurde in Kooperation mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg erstellt.

Dauer:
90 bis 180 Minuten

Zielgruppe:
Lehrkräfte, Anfänger/-innen

Selbstlernkurs starten

Zertifikat erwerben

Medienproduktion im Unterricht – Fotografie und Bildbearbeitung für Anfänger/-innen

Sie möchten mit Ihrer Klasse Fotos machen und diese kreativ bearbeiten, haben aber keine Erfahrung damit? Sie benötigen Tipps, was Sie beim Fotografieren beachten sollten? Sie brauchen Hinweise zum Umgang mit den Programmen GIMP (Windows, Linux) und Keynote (iOS), um Bilder schnell und einfach bearbeiten zu können? In diesem Selbstlernkurs lernen Sie eigenständig und Schritt für Schritt:

  • welche Regeln Sie vor und beim Fotografieren beachten sollten,
  • wie Sie einfache Bildkorrekturen vornehmen,
  • wie Sie Bilder zuschneiden und freistellen,
  • wie Sie ein Bild in ein anderes Bild einfügen (Fotomontage),
  • wie Sie Texte und Objekte (z.B. Sprechblasen, Pfeile) in das Foto integrieren.


Im Anschluss an den Selbstlernkurs haben Lehrkräfte aus Baden-Württemberg die Möglichkeit, im Testbereich ein Zertifikat in der Bildbearbeitung mit GIMP oder mit dem iPad zu erlangen. Folgen Sei hierfür der Anleitung im Selbstlernkurs.

Dieser Selbstlernkurs ist Teil des Projektes „Basisschulungen“ des Medienzentrenverbunds und wurde in Kooperation mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg erstellt.

Dauer:
90 bis 180 Minuten

Zielgruppe:
Lehrkräfte, Anfänger/-innen

Selbstlernkurs starten

Zertifikat erwerben

Digitales Präsentieren – Präsentationen erstellen für Anfänger/-innen

Sie stehen vor der Herausforderung, Ihre Unterrichtsinhalte digital präsentieren zu wollen, wissen aber nicht, wie Sie eine digitale Präsentation erstellen können? In dieser Schulung lernen Sie zunächst, wie Sie eine digitale Präsentation mit Texten, Bildern und Videos erstellen. Außerdem erhalten Sie Hinweise zu Gestaltung und Anordnung der Inhalte. Der Kurs kann mithilfe der Programme LibreOffice Impress, Keynote oder Microsoft PowerPoint durchgeführt werden. In diesem Selbstlernkurs lernen Sie eigenständig und Schritt für Schritt, wie Sie:

  • beim Erstellen von digitalen Präsentationen vorgehen,
  • eine Einstiegs- und Abschlussfolie gestalten,
  • grundlegende Aspekte von Design beim Gestalten der Präsentationsfolien berücksichtigen,
  • verschiedene Schriftarten und Schriftgrößen verwenden,
  • Bilder hinzufügen,
  • Bild und Text sinnvoll anordnen,
  • Videos einbinden,
  • mit Folienübergängen und Animationen umgehen.


Dieser Selbstlernkurs ist Teil des Projektes „Basisschulungen“ des Medienzentrenverbunds und wurde in Kooperation mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg erstellt.

Dauer:
90 bis 120 Minuten

Zielgruppe:
Lehrkräfte, Anfänger/-innen

Selbstlernkurs starten

Urheberrechtlich sichere Unterrichtsmaterialien aus dem Internet – SESAM Mediathek

Aus dem vielfältigen Medienangebot des Internets passende und urheberrechtlich unbedenkliche Materialien für den Unterricht auszuwählen, stellt Lehrkräfte regelmäßig vor eine Herausforderung. In diesem Selbstlernkurs lernen Sie die SESAM-Mediathek des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg kennen. Sie stellt baden-württembergischen Lehrerinnen und Lehrern kostenfreie und didaktisch geprüfte Unterrichtsmedien für alle Fächer, Schularten und Klassenstufen zur Verfügung. Dort können Sie schnell und einfach geeignete Materialien finden, nach Bildungsstandards filtern und in Ihren Unterricht einbinden. In diesem Selbstlernkurs lernen Sie eigenständig und Schritt für Schrit, wie Sie

  • sich in der SESAM-Mediathek zurechtfinden und wie diese aufgebaut ist,
  • in SESAM recherchieren,
  • Inhalte herunterladen und streamen,
  • Merklisten anlegen,
  • Medien an Lernende austeilen,  
  • SESAM-Medien im Unterricht integrieren.


Um die Inhalte dieses Kurses direkt anwenden zu können, benötigen Sie einen aktuellen SESAM-Account. Diesen können Sie unter https://sesam.lmz-bw.de/ oder bei Ihrem zuständigen Kreismedienzentrum anfordern. Sollten dabei Probleme auftreten, finden Sie hier weitere Hilfe.

Dieser Selbstlernkurs ist Teil des Projektes „Basisschulungen“ des Medienzentrenverbunds und wird in Kooperation mit dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg durchgeführt.

Dauer:
60 bis 120 Minuten

Zielgruppe:
Lehrkräfte, Anfänger/-innen

Selbstlernkurs starten

Einstieg in H5P für Anfänger/-innen

Die Open-Source-Software H5P ist ein fester Bestandteil der Moodle-Aktivitäten an baden-württembergischen Schulen. Mithilfe dieser Aktivität können Lehrer/-innen vielfältige interaktive Lerninhalte erstellen, die Wissen auf kreative und abwechslungsreiche Weise vermitteln. Diese reichen von spielerischen Inhalten (Memory, Bildpaare, Suchsel) über Inhalte zum Präsentieren (Zeitleiste, Collage, Video mit Einblendungen) bis hin zu Inhalten zum Üben (Multiple-Choice-Fragen, Lückentext, Karteikarten). In diesem Selbstlernkurs lernen Sie anhand vieler Beispiele die verschiedenen Aufgabentypen von H5P kennen und wie der Aufgabentyp „Quiz“ den Fernunterricht unterstützen kann. Der Selbstlernkurs vermittelt Ihnen:

  • genaue Erklärungen aller H5P-Aufgabentypen,
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen für das eigene Erstellen von Aufgaben mit H5P,
  • anschauliche Beispiele für die verschiedenen Aufgabentypen,
  • Gestaltungstipps und Linksammlungen.


Dauer:
90 bis 120 Minuten

Zielgruppe:
Lehrkräfte, Anfänger/-innen

Selbstlernkurs starten

Diese Seite teilen: