VPN Zugriff auf paedML Linux

Team paedML Linux
Frau mit Brille mit Daten im Vordergrund

Getty/Laurence Dutton

Ortsunabhängig arbeiten: Zugriff auf den Server der paedML Linux

Unser paedML Linux Team hat eine Anleitung erstellt, wie man mithilfe von VPN von außen auf den Server der paedML Linux zugreifen kann. Beispielsweise auf die Schulkonsole oder auf das Home-Laufwerk. Die Anleitung ist auf unserer neuen Sonderseite Schule machen mit Medien – auch in Zeiten von Corona (in der rechten Spalte oben) abrufbar.

Die HowTo-Anleitung „Zugriff von außen: Clientseitige Einrichtung des vpn-Zugriffs mit openvpn" beschreibt, welche Voraussetzungen notwendig und welche Schritte einzurichten sind, um von zu Hause aus, über eine gesicherte Verbindung auf Dateien oder die Schulkonsole im pädagogischen Schulnetz zuzugreifen.

Die Anleitung richtet sich in der technischen Umsetzung an Dienstleister, Netzwerkberater/-innen und Lehrkräfte. Sie lernen, wie Lehrerinnen und Lehrer nach erfolgter VPN-Verbindung (z.B. von zu Hause aus) auf Daten in ihrem Heimat- oder im Lehrertauschverzeichnis zugreifen können. Dabei berücksichtigt die Anleitung sowohl Windows- als auch IOS-basierte Endgeräte.

Anleitung paedML Linux: VPN-Zugriff

Team paedML Linux

Diese Seite teilen:

Weitere Informationen

Kategorien: