Von R2-D2 bis zum Terminator: So stellen sich die Deutschen Künstliche Intelligenz vor

Sascha Schmidt
Roboter R2D2 aus Star Wars

Pixabay/gromit15

Der Terminator als bekannteste KI-Figur

Ein menschlich wirkender Roboter? Ein sprechendes Gesicht auf einem Bildschirm? Wie sich die Deutschen Künstliche Intelligenz (KI) vorstellen und welche fiktionalen KIs jene Vorstellungen am stärksten geprägt haben, dies wurde kürzlich in einer Studie untersucht.

In Filmen und Büchern gibt es zahlreiche Figuren, die Künstliche Intelligenz verkörpern. In einer Studie hat die Gesellschaft für Informatik e.V. die deutsche Bevölkerung ab 16 Jahren kürzlich befragt, welche fiktionalen KIs ihnen bekannt sind und ihre Vorstellungen diesbezüglich am stärksten geprägt haben. Die bekannteste KI unter den Deutschen ist dabei der Terminator aus der gleichnamigen Filmreihe. Dahinter liegt der aus Star Wars bekannte Roboter R2-D2, gefolgt vom autonomen Auto K.I.T.T. aus der Knight Rider Serie. Welche dieser Maschinen die Vorstellung von KI am stärksten geprägt haben, darauf antworteten etwa 20 Prozent der Befragten, dass der Droide R2-D2 ihrer Vorstellung von Künstlicher Intelligenz am nächsten kommt. Dahinter folgen der Terminator und Commander Data aus dem Stark Trek Universum. Ein anderes Bild zeigt sich bei den Science Fiction-Kennerinnen und -Kennern: Für diese Gruppe kommt Commander Data aus Stark Trek der Vorstellung von KI am nächsten. Auf dem zweiten Rang liegt der Roboter Sonny aus dem Film „I, Robot“, gefolgt vom Jungen David aus dem Film „A.I.“. 

Obwohl unsere Vorstellung von Künstlicher Intelligenz oftmals von eigenständig agierenden Figuren aus Science Fiction-Filmen geprägt ist, zeigt sich, dass KI bereits in viel einfacheren Formen existiert. Beispielsweise in Form von Industrierobotern, die Befehle ausführen oder smarten Computersystemen, die große Mengen an Daten verarbeiten. In welchen Formen wir Künstlicher Intelligenz darüber hinaus begegnen und welche Chancen und Herausforderungen sie mit sich bringt – diesen Fragen widmen wir uns in einem separaten Themenschwerpunkt, der Ende dieses Jahres folgen wird.

Ranglisten

Dies sind die bekanntesten fiktionalen KI-Figuren:

  1. Terminator (Terminator)
  2. R2-D2 (Star Wars)
  3. K.I.T.T. (Knight Rider)
  4. Commander Data (Star Trek)
  5. Agent Smith (Matrix)
  6. Jarvis (Iron Man)
  7. Wall-E (Wall-E)
  8. Mother (Alien)
  9. Sonny (I, Robot)
  10. Maschinenmensch (Metropolis)

Diese fiktionalen Figuren kommen der Vorstellung von KI am nächsten:

  1. R2-D2 (Star Wars)
  2. Commander Data (Star Trek)
  3. Terminator (Terminator)
  4. K.I.T.T. (Knight Rider)
  5. Sonny (I, Robot)
  6. Agent Smith (Matrix)
  7. David (A.I.)
  8. Jarvis (Iron Man)
  9. Wall-E (Wall-E)
  10. HAL9000 (2001: Odysee im Weltraum)

Sascha Schmidt

E-Mail senden

Diese Seite teilen:

Weitere Informationen

Kategorien: