Themenreihe zum Weltkindertag: Medienkonsum von (Klein-)Kindern

Corinna Kirstein

Familie und pädagogische Fachkräfte unterstützen Kinder beim Erwerb von Medienkompetenz.

Tipps für Familie und Kita

Medien sind Teil des Lebensalltags von Kindern. Um ihnen einen selbstbestimmten, kompetenten und bewussten Umgang mit Medien zu ermöglichen, sollten audiovisuelle Einflüsse weder ausgeschlossen noch forciert und unreflektiert konsumiert werden. Die Broschüre „Die Welt entdecken – Medien gehören dazu“ des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg gibt Orientierung, Handlungsempfehlungen und spielerisch-kreative Anregungen für eine altersgerechte Medienerziehung, die ein gutes Aufwachsen von Kindern in der heutigen Medienwelt zum Ziel hat. Eltern, Erzieherinnen und Erzieher sowie Grundschullehrkräfte erhalten wertvolle Tipps zur Medienerziehung. Passend zum Weltkindertag am 20. September 2019 stellen wir Ihnen in den kommenden beiden Wochen wichtige Inhalte vor, die sich mit dem Medienkonsum von (Klein-)Kindern auseinandersetzen. Start der Reihe ist am Dienstag, den 10. September 2019.

Zur Online-Version der Broschüre „Die Welt entdecken – Medien gehören dazu“

Bestellung der Printbroschüre

Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für baden-württembergische Kindergärten

Beratungsstelle des LMZ

Corinna Kirstein

Diese Seite teilen:

Weitere Informationen

Kategorien: