Künstliche Intelligenz besteht Schultest der 8. Klasse

Sascha Schmidt
Arduino Roboter

GettyImages/Olesia-Kononenko

Wichtiger Forschungserfolg im Bereich K.I.

Einen wichtigen Forschungserfolg vermeldet das Allen Institute for Artificial Intelligence in Seattle: Dessen entwickelte Künstliche Intelligenz meisterte einen Schultest für die 8. Klasse.

Der Aufbau des Sonnensystems zählt zu den Themen, die das Fach Naturwissenschaft in der 8. Klasse in den USA behandelt. Forschern in Seattle gelang es laut NY Times nun, Künstliche Intelligenz einen Schultest in diesem Fach meistern zu lassen. Der Test stammt aus dem Fach Naturwissenschaften und entspricht den Prüfungsanforderungen, die an Schüler/-innen der 8. Klasse (etwa 13 bis 14 Jahre alt) gestellt werden. Die hierbei eingesetzte K.I. nennt sich Aristo und befindet sich seit 2013 in Entwicklung. Der Test bestand aus textbasierten Multiple-Choice-Fragen, für die nicht nur reines Abfragewissen nötig war. Die K.I. musste zum Bestehen des Tests auch logische inhaltliche Verbindungen herstellen.

Mehr Informationen zu Künstlicher Intelligenz erhalten Sie in Kürze in unseren Themenwochen.

Sascha Schmidt

E-Mail senden

Diese Seite teilen:

Weitere Informationen

Kategorien: