Falls der Newsletter nicht korrekt dargestellt wird Newsletter im Browser öffnen

 

Hatespeech, Audioarbeit und Fernunterricht – Neuigkeiten aus der Medienwelt

 
MediaCulture-Newsletter 2/2020

Liebe Flaneure, Freundinnen und Besucher von MediaCulture-Online,

auch wenn Corona die sommerlichen Urlaubspläne vieler Menschen durcheinander gewirbelt hat, so bleibt zumindest umso mehr Zeit, sich den Neuigkeiten der Medienwelt zu widmen.

Gleich zwei Inhaltsbereiche unserer Website haben wir in den vergangenen Wochen vollständig überarbeitet: So warten jede Menge neue Inhalte aus den Bereichen Audio und Hatespeech auf unsere Leserinnen und Leser. In einem Erfahrungsbericht schildert uns eine Lehrerin, wie sie in Zeiten des Fernunterrichts die Motivationen ihrer Schüler/-innen aufrechterhielt. Fehlender Datenschutz in sozialen Medien? Kalter Kaffee! Eine Untersuchung deckte auf, welche Datenschleudern eigentlich hinter Smart TVs stecken. In unseren Online-Workshops bieten wir für Eltern und Kinder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm zur aktiven Medienarbeit. Und last but not least werfen wir einen Blick in die Schweiz und zeigen, wie unserem Nachbarland der Wechsel zwischen Präsenz- und Fernunterricht gelungen ist.

Wir wünschen Ihnen trotz einiger Einschränkungen eine erholsame Sommerzeit!

Ihre LMZ-Redaktion


GettyImages/Roman Didkivskyi

Hatespeech

Hatespeech verbreitet sich im Internet immer mehr. Wir informieren über Täter und Motive und zeigen Unterrichtsideen und Interventionsmöglichkeiten.


GettyImages/andresr

Audioarbeit und -technik

In unserem Audiobereich finden Sie Informationen rund um die Audioarbeit und -technik in Kita und Schule.


Tim Gouw via Unsplash

Online-Workshops – Programm für die Sommerferien

In den Sommerferien bietet das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) ein abwechslungsreiches Programm mit tollen Kursen zur aktiven Medienarbeit an. Im Programm finden Sie Eltern-Kind-Workshops sowie Workshops für Schüler/-innen.


GettyImages/ipopba

Wie halte ich die Motivation der Schüler im Fernunterricht aufrecht? – Eine Lehrerin berichtet

Eine zentrale Frage, die sich beim Fernunterricht stellt, ist: Wie kann ich trotz der vermeintlichen Distanz die Motivation der Schüler/-innen aufrechterhalten? Eine Gymnasial-Lehrerin aus dem Ostalbkreis berichtet über ihre Erfahrungen und Strategien.


GettyImages/Dimitri Maruta

Smart-TVs – Die Datenschleudern in Deutschlands Wohnzimmern

Jede/-r zweite Deutsche besitzt einen Smart-TV. Was wenigen bewusst ist: Sie erheben, verarbeiten und speichern Daten in ähnlichem Umfang wie Smartphones. Im Rahmen einer Sektoruntersuchung hat das Bundeskartellamt die Risiken nun aufgedeckt.


GettyImages/extravagantni

Zwischen Fern- und Präsenzunterricht – Online-Materialien und Konzepte aus dem Kanton Zug 

Lehrkräfte sind zurzeit coronabedingt besonders gefordert, ihre Schüler/-innen zwischen Fern- und Präsenzunterricht zu erreichen. Die Schweiz hat vorausschauend geplant, wie ein Blick hinter die Bergkulisse zeigt.


#wirfürschule: Gewinner des Schul–Hackathons

Beim bundesweiten Schul-Hackathon #wirfürschule haben Lehrkräfte, Schüler/-innen, Designer und Programmierer neue Ideen für die Schule von morgen entwickelt. Dabei sind erstaunlich gute Projekte herausgekommen. Wir werfen einen Blick auf die Gewinner.



 

Landesmedienzentrum
Baden-Württemberg

www.lmz-bw.de
Datenschutz
Impressum
Newsletter abbestellen

Standort Karlsruhe
Moltkestraße 64
76133 Karlsruhe

Standort Stuttgart
Rotenbergstraße 111
70190 Stuttgart