Nutzungsgebühr für die paedML Windows

Die paedML-Nutzungsgebühr beträgt pro Jahr:

  • für Schulen in Baden-Württemberg 375 €
  • für Schulen außerhalb Baden-Württemberg 775 € (zzgl. MwSt.)

Zusätzlich zur Nutzungsgebühr fallen Lizenzkosten für den Betrieb der paedML Windows an.

Lizenzen für Octogate (Firewall)

OctoGate Server Grundpaket

Zusätzlich zur paedML Jahresgebühr fallen Kosten für die OctoGate Firewall an. Informationen zu den Produktvarianten der OcotGate Firewall sowie zur Preisstruktur, die im Zusammenhang mit dem Erwerb und dem Betrieb der paedML Windows 4.x und 5.0 entstehen, finden Sie in der Lizenzkosten-Übersicht.

Lizenzkosten-Übersicht

Lizenzen für Sophos UTM (Firewall)

Sophos UTM

Zusätzlich zur paedML Jahresgebühr fallen Kosten für die Sophos UTM Firewall an. Informationen zu den Produktvarianten der Sophos Firewall sowie zur Preisstruktur, die im Zusammenhang mit dem Erwerb und dem Betrieb der paedML Windows 4.2, 4.3 und 5.0 entstehen, finden Sie in der Lizenzkosten-Übersicht.

Zur Lizenzkosten-Übersicht

Microsoft Server-Lizenzen

Zusätzlich zur Jahresgebühr fallen Microsoft Server-Lizenzen (Windows Servers 2012 Standard) an. Schulen in Baden-Württemberg können die erforderlichen Microsoft Server-Lizenzen für das Grundpaket über den Select-Plus-Vertrag-BW erwerben. Informationen zur Preisstruktur, die im Zusammenhang mit dem Erwerb und dem Betrieb der paedML Windows entstehen, finden Sie in der Lizenzkosten-Übersicht.

Lizenzkosten-Übersicht

Client-Lizenzen für Windows

Schulen können Client-Lizenzen für Windows 7 und Windows 10 über den Select-Plus-Vertrag beziehen.

opsi-Lizenzen

Im Auslieferungszustand der paedML Windows ist der opsi-Lizenzschlüssel auf 500 Client-PCs begrenzt. Schulen mit mehr als 500 Client-PCs können den opsi-Lizenzschlüssel erweitern.

Falls Sie dies benötigen, setzen Sie sich bitte per E-Mail direkt mit der Firma uib GmbH in Verbindung. Hier erhalten Sie weitere Informationen zur opsi-Lizenzierung mit der paedML (gültig seit 01.08.2022).

Folgende opsi-Erweiterungen sind Bestandteil der paedML:

  • UEFI-Support
  • Secureboot
  • Local Image/WinVHD
  • Directory Connector
  • mySQL-Backend (neu seit Herbst 2022)

Wichtiger Hinweis zur Lizensierung von opsi:

Die in der paedML eingesetzten opsi-Lizenzschlüssel sind zeitlich begrenzt und müssen jährlich erneuert werden. Die Beschreibung für das Erneuern der opsi-Lizenzen in der paedML Windows finden Sie im Downloadbereich im Dokument „Aktualisierung opsi Lizenzschlüssel“.

Diese Seite teilen: