Tutorials für den schnellen Einstieg

Hier finden Sie eine Serie mit verschiedenen Tutorials zur paedML Linux. Die kurzen Videos richten sich an Lehrkräfte und schulische Netzwerkbetreuer/-innen, die sich auf kurzem und leicht verständlichem Weg mit den wichtigsten Funktionen der Schulkonsole vertraut machen möchten.

Frau am Laptop

Thinkstock/Rawpixel

Computerräume verwalten

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie als Netzwerkbetreuer/-in Computerräume einer Schule anlegen, hinzufügen und Schülern Geräte zuweisen. Der Begriff Computerraum ist nicht unbedingt als realer Raum zu verstehen, sondern kann auch eine Gruppe von Rechnern sein, die Sie während des Unterrichts verwalten können.

Erweiterte Schulkonsole, Menüpunkt „Schul/Administration“, Modul „Computerräume verwalten“

Unterrichtszeiten festlegen

Als Netzwerkberater/-in einer Schule können Sie die Unterrichtszeiten nach den Vorgaben Ihrer Schule in der paedML genau festlegen. Falls temporär erforderlich, passen Lehrkräfte die Zeiten (nach dem geänderten Stundenplan) an und setzen sie dann wieder zurück. Dieses kurze Tutorial zeigt Ihnen wie es geht.

Erweiterte Schulkonsole, Menüpunkt „Schul/Administration“, Modul „Unterrichtszeiten“

Internetregeln definieren und einer Klasse zuweisen

Sie lernen mit diesem Tutorial, wie Netzwerkberater/-innen globale Internetregeln definieren und Lehrkräfte die Internetregeln einer Klasse zuweisen können. Am Ende erzeugen Sie hilfreiche Freigabe- und Sperrlisten für den Unterricht.

Menüpunkt: „Schuladimistration“, Modul „Internetregeln definieren

Klassenarbeitsmodus

Mit der paedML Linux können Sie sicher Klassenarbeiten mit Schüler-PCs durchführen. Wichtig dabei ist, dass Sie im Vorfeld ein Klassenarbeitsprofil anlegen und einige wenige Sicherheitseinstellungen vornehmen. Optional bietet Ihnen die paedML die Möglichkeit, Dateien für die Klassenarbeit zu verteilen, das Internet freizugeben oder zu sperren und den Zugriff auf ein definiertes Homelaufwerk zu erlauben oder auch einschränken. Während einer Klassenarbeit können Lehrkräfte die Bildschirme ihrer Schüler/-innen einsehen und bei Bedarf Computerraumeinstellungen beenden.

Dieses Tutorial gibt Ihnen Sicherheit bei der Durchführung von Klassenarbeiten im Computerklassen. Befolgen Sie einfach die Schritte in diesem Tutorial.

Erweiterte Schulkonsole, Menüpunkt „Unterricht“, Modul „Klassenarbeit starten“

 

Helpdesk kontaktieren

Als Lehrer/-in können Sie ihre/n Netzwerkberater/-in über das Modul „Helpdesk“ kontaktieren. Das Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie die Nachricht über die Schulkonsole ganz einfach abschicken. Der Admin der Schule kann die Nachrichten dann kategorisiert nach Themen abrufen und zeitnah weiterhelfen.

Erweiterte Schulkonsole, Menüpunkt „Unterricht“, Modul „Helpdesk kontaktieren“

Diese Seite teilen: