Aktuelle Meldungen im Überblick

Bitte wählen Sie zur Filterung der Meldungen eine Kategorie aus.

Barrierearmes Formular aktivieren
Bitte wählen Sie eine Unterkategorie aus (Mehrfachauswahl möglich)
Bitte wählen Sie eine Unterkategorie aus (Mehrfachauswahl möglich)
Bitte wählen Sie eine Unterkategorie aus (Mehrfachauswahl möglich)
Bitte wählen Sie eine Unterkategorie aus (Mehrfachauswahl möglich)
Filter anwenden
Personen mit bunter Sprechblase aus Pappe
22. Oktober 2019 | Beratung, Schulnetzberatung, Medienpädagogische Beratung, Netzwerklösung

Neue Beraterinnen und Berater an den Kreismedienzentren

Seit diesem Schuljahr gibt es 13 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Kreismedienzentren. Wir stellen sie Ihnen vor.

Weiterlesen
Instagram
27. März 2019 | Medien und Bildung, Medienbildung, Weiterführende Schulen, Berufliche Schulen, Medienwissen, Medienpädagogische Beratung

Themenschwerpunkt zu Instagram startet

Was verbirgt sich hinter der App Instagram, die aktuell 20 Millionen Menschen in Deutschland nutzen?

Weiterlesen
Kay Höllwarth mit D-Drucker MakerBot Replicator
29. Oktober 2018 | Landesmedienzentrum, Medien und Bildung, Medienwissen, Beratung, Schulnetzberatung, Medienpädagogische Beratung

Informatik in die Schulen – Treffen der Berater/-innen des Landesmedienzentrums

Informatik und Medienbildung waren die Themen des diesjährigen Beratertreffens des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ).

Weiterlesen
Mädchen mit Smartphone
12. März 2018 | Medien und Bildung, Jugendmedienschutz, Medienpädagogische Beratung

So könnte Jugendmedienschutz in Zukunft aussehen

Der Jugendmedienschutzindex der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM) zeigt, wie sich Eltern und Heranwachsende den Jugendmedienschutz vorstellen. Ein Überblick über die fünf wichtigsten Erkenntnisse der Studie...

Weiterlesen
Wie kommt der Leitmedienwechsel in die Schulen?
10. Mai 2011 | Medien und Bildung, Medienbildung, Weiterführende Schulen, Medienpädagogische Beratung

Re:learn 2011

Was Medien betrifft, wird die Lebensrealität von Kindern und Jugendlichen, zu der Handys oder soziale Netzwerke wie Facebook dazugehören, weitgehend aus der Schule herausgehalten; die Schule wird sozusagen zu einem „Spezialfall“ des Lebens...

Weiterlesen

Diese Seite teilen: