Medienempfehlungen zum Aktionstag „Safer Internet Day“

Medien rund um den sicheren Umgang mit dem World Wide Web

Unsere Medienliste hilft dabei, Schülerinnen und Schüler an einen kompetenten und mündigen Umgang mit dem World Wide Web heranzuführen – von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II. Probieren Sie es aus!

Der „Safer Internet Day“ ist ein Aktionstag für mehr Internetsicherheit und soll aufklären, sensibilisieren, warnen, schulen – kurz: Er soll zur Medienmündigkeit aller beitragen. In Zeiten von Social Bots, Fake News und Big Data scheint er zudem immer wichtiger zu werden, sieht so mancher doch sogar die Demokratie, die Meinungsfreiheit und die Selbstbestimmung jedes Einzelnen durch das World Wide Web in ernster Gefahr.

Kaum zu bewältigen scheint da so mancher Lehrkraft die Aufgabe, die eigenen Klassen mal schnell nebenher über eine sichere und verantwortungsvolle Internetnutzung aufzuklären. Doch soll man Jugendliche mit diesen wichtigen Themen wirklich allein lassen?

Wir haben in unserer Liste zur Internetsicherheit verschiedene Medien zusammengestellt, die zur Reflektion über aktuelle Themen rund um das World Wide Web einladen. Die Liste enthält aber auch viele Medien mit konkreten Anwendungstipps zur kompetenten und reflektierten Mediennutzung für Jugendliche.

Sie finden hier Mediensammlungen mit Filmen und Arbeitsmaterialien, Linktipps und auch komplett ausgearbeitete Unterrichtsmodule. So fällt es Ihnen sicherlich leichter, im Unterricht ein reflektiertes Handeln im Internet zu erarbeiten.

Zur Medienliste

Anmeldung zum Safer Internet Day

Diese Seite teilen:

Weitere Informationen

Kategorien: