SESAM-Medien für Physik

Die Mediathek für Bildungsmedien: SESAM

In SESAM, der Mediathek für Lehrkräfte, können Lehrerinnen und Lehrer kostenfrei vielfältige, fachlich geprüfte und urheberrechtlich unbedenkliche Unterrichtsmedien nutzen. Die Medien können direkt über SESAM oder die Schnittstelle zur Lernplattform Moodle intuitiv und schnell den Schülerinnen und Schülern zugänglich gemacht werden.

Zu SESAM

Unterrichtsmaterialien und Infotexte

Leifi Physik

Das sehr umfangreiche Portal bietet Informationen, Experimente, Aufgaben, Tests, Videos und Lesestoff – sortiert nach Klassenstufe und Bundesland.

Zur Website

Physikdigital.de

Physikdigital.de präsentiert Unterrichtsmaterialien: Experimente, Arbeitsblätter und dazu passende Erklärvideos.

Zur Website

Landesbildungsserver BW

Hier findet sich eine Sammlung an Unterrichtsmaterialien für die Sek I und Sek II.

Zur Website

Physikbrücke

Zu den Themen der Mechanik (Bewegungen, Kräfte, Energie) werden Infotexte und teilweise interaktive Übungen angeboten.

Zur Website

Medienportal der Siemens Stiftung

In dem Medienportal gibt es mehr als 4.300 offene Bildungsmedien (OER: Open Educational Resources) zu den Themen Umwelt, Energie und Gesundheit für alle Schultypen und Klassenstufen sowie einen eigenen Schülerbereich mit interaktiven Lern- und Wissensmedien.

Zur Website

Wissenschaft in die Schulen!

Wissenschaft in die Schulen! präsentiert Unterrichtsmaterialien zu verschiedenen Themen rund um die Astronomie für verschiedene Klassenstufen: Unterrichtsgänge, didaktische Kommentare, Fachartikel aus „Sterne und Weltraum“ Experimentieranleitungen, Arbeitsblätter, Links zu Projekten von Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen.

Zur Website

Serlo

Die Lernplattform bietet Artikel, Informationen und Aufgaben zu vielen unterrichtsrelevanten Themen an.

Zur Website

Smartphysicslab

Die Experimentieranleitungen zum Runterladen sind in englischer Sprache verfasst und eignen sich somit insbesondere auch für den bilingualen Unterricht englisch-deutsch. Für die meisten Experimente wird die App phyphox benötigt.

Zur Website

MINT-Digital

Hier findet sich eine Sammlung von Experimenten zu verschiedenen Themen mit Beschreibungen für das Smartphone.

Zur Website

Videos

Planet Schule

Der SWR stellt über die ARD-Mediathek Filme und passendes Unterrichtsmaterial zu verschiedenen unterrichtrelevanten Themen kostenfrei zur Verfügung. Die Inhalte stehen sowohl zum Download (SWR), als auch in der SESAM-Mediathek (LMZ) bereit.

Zum Videoportal

Planet Wissen

Das Schulfernsehen vom SWR und WDR bietet online abrufbare Filme mit passenden Unterrichtsmaterialien an. Die Inhalte haben oftmals direkten Alltagsbezug.

Zum Videoportal

Physik – simpleclub

Der Physikkanal von simpleclub bietet Erklärvideos zu sehr vielen unterrichtsrelevanten Themen, die Videos sind jugendsprachlich gehalten.

Zum Videoportal

FWU-Mediathek

Die Filme der Mediathek sind meist durch Zusatzmaterialien (Arbeitsblätter, Abbildungen, Texte zum Film) ergänzt, der Zugang ist kostenpflichtig.

Zum Videoportal

WebPhysik

Die Inhalte der Videos (Experimente, Visualisierungen und Erklärungen) sind meist abgestimmt auf die Themen der Webseite von LEIFIphysik.de.

Zum Videoportal

Musstewissen Physik

Die ausführlichen Videos erklären viele Themen der Physik.

Zum Videoportal

Apps und Software

phyphox- physical phone experiments

Die App phyphox nutzt das Smartphone als mobiles Labor. Mit den Sensoren werden Experimente für die Sek I und Sek II durchgeführt, Messdaten können in gängigen Formaten exportiert werden; Erklärvideos zu den einzelnen Experimenten unterstützen das Angebot.

Zur Anwendung

Viana.NET

Der Nachfolger des Videoanalyseprogramms „Viana“ von Thomas Kersting von der Universität Essen ermöglicht die Erfassung und Analyse von bewegten Objekten in Life-Videos (Webcam) und Videodateien, Bewegungen können als Diagramm visualisiert werden und für weitere Analysen exportiert werden (z.B. Excel).

Zur Anwendung

Live Video Strobe

Bewegte Objekte werden gefilmt und anschließend in Stroboskopaufnahmen umgewandelt.

Zur Anwendung

MINT-Digital

Hier findet sich eine Sammlung von Experimenten zu verschiedenen Themen mit Beschreibungen für das Smartphone.

Zur Anwendung

Website von Matthias Borchardt

Die Computerprogramme zum Download bieten Simulationen zu zahlreichen Themen der Physik.

Voraussetzung ist ein Windows-Betriebssystem.

Zur Anwendung

Webanwendungen

PhET University of Colorado

Die interaktiven Simulationen sind optisch ansprechend und lebensnah gestaltet und ermöglichen einen spielerischen Zugang in die jeweilige Thematik.

Zur Anwendung

Walter Fendt

Die Seite bietet interaktive Anwendungen zu zahlreichen Themengebieten der Physik: Mechanik, Schwingungen/Wellen, Elektrodynamik, Optik, Atomphysik, Kernphysik.

Zur Anwendung

Thomas Kippenberg – Lernen und Lehren

Hier finden sich Simulationen und Animationen zur Physik – zu den Themen Mechanik, Schwingungen und Wellen, elektrisches und magnetisches Feld sowie Quanten- und Atomphysik.

Zur Anwendung

Universität München – Didaktik der Physik

Bei den simulierten Experimenten rund um das Thema „Bewegung von Elektronen im elektrischen Feld und Magnetfeld“ können einzelne Parameter variiert werden, dazu gibt es passende Aufgaben und Übungen.

Zur Anwendung

Diese Seite teilen: