Die Medienbeispiele wurden von den zuständigen Fachkommissionen der Medienbegutachtung gesichtet und für den schulischen Einsatz empfohlen.

Diese Medien erscheinen in der SESAM-Mediathek mit dem orangefarbenen Daumensymbol.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Titel an allen Medienzentren verfügbar sind.

SESAM-Mediathek

Medienbegutachtung

Medienzentren

Wahlurne in Deutschland-Farben

GettyImages/MicroStockHub

Liebe Leserinnen und Leser,


diese Medienliste ist veraltet und wird zum Ende des Schuljahres ausgeblendet.

Sie können gerne in unseren neuen Medien-Tipps stöbern. Hier haben wir, nach den Schularten sortiert, empfohlene Medien für Ihren Unterricht veröffentlicht.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern.

Viele Grüße Ihr LMZ

Wahlen in der Demokratie

Im Zentrum steht eine schülerorientierte Sozialforschung mit Hilfe der Befragungssoftware GrafStat. Das Befragungsprojekt wird durch Unterrichtsbausteine zum Wahlsystem, zu Parteien und Wahlkampf, zur Rolle der Medien, zum Wählerverhalten und zur Wahlforschung begleitet.

Adressaten: A(9-13)
Fächer: Welt-Zeit-Gesellschaft, Erdkunde-Wirtschaftskunde-Gemeinschaftskunde, Geographie-Wirtschaft-Gemeinschaftskunde, Gemeinschaftskunde

Didaktische Hinweise: Bei dieser CD-ROM handelt es sich um eine sehr umfassende und detaillierte Materialsammlung zum Thema für die Hand der Lehrkraft; z.B. Material für einen handlungsorientierten Unterricht etwa zur Durchführung von Befragungen, aktuelle Texte und Karikaturen, die auch eine Problematisierung zulassen, und gut aufbereitete Arbeitsblätter. Die Fülle des Materials ist beeindruckend, der Benutzer muss daher zunächst viel Zeit investieren. Für empirische Umfragen steht die Software GrafStat zur Verfügung. Eine Verwendung dieser Software setzt eine ausgiebige Einarbeitungszeit der Lehrkraft voraus.

Bildungsstandards 2004: RS: BS10; GY: BS10, KS
Bildungsstandards 2016: Sek1: BS10; GY: BS10, BS12
 

Zur Mediensammlung

Demokratie – wie funktioniert das? (Langfassung)

Drei Schüler haben sich auf nach Berlin zum Reichstagsgebäude gemacht, um die Welt des Deutschen Bundestags und seiner Abgeordneten zu erkunden. Dabei werden die wichtigsten Fragen klar und verständlich erklärt: Wer sitzt wo im Plenum? Wie funktionieren Abstimmungen genau? Was macht der Bundestagspräsident, und wie sieht eigentlich eine typische Woche eines Abgeordneten aus?

Adressaten: A(7-10)
Fächer: Welt-Zeit-Gesellschaft, Erdkunde-Wirtschaftskunde-Gemeinschaftskunde, Geographie-Wirtschaft-Gemeinschaftskunde

Didaktische Hinweise: Der Film, der von Schülern einer Berliner Schule gemacht wurde, eignet sich als Abschluss einer Lerneinheit zum Thema Demokratie und Parlamentarismus. Ergänzend zu den üblichen Materialien zum Thema eignen sich die Gespräche mit Politikern, einen Einblick in die Praxis des politischen Alltags zu vermitteln. Die Bedeutung des Haushaltsausschusses beispielsweise, das Abstimmungsverhalten im Bundestag, auch die räumliche Aufteilung des politischen Geschehens, wie sie Stadtansichten von Berlin vermitteln – all dies sind ergänzende Informationen zu einem normalen Schulbuchtext. Die übliche Institutionenkunde, die an dieser Stelle unumgänglich ist, wird somit lebendig ergänzt. In seinem Anspruch richtet sich der Film an Mittelstufenschüler, die Interviews mit Abgeordneten aller Parteien bewegen sich auch auf diesem Niveau.

Der Film stammt aus der Zeit der rot-grünen Koalition. Einzelne Daten und Personalien müssen daher von der Lehrkraft aktualisiert werden.

Bildungsstandards 2004: SO: HS; HS/WRS: BS9; BS10; RS: BS8, BS10; GY: BS10
Bildungsstandards 2016: Sek1: BS10; GY: BS10
 

Zur Mediensammlung

Das Herz der Demokratie [Fassung 2016]

Der Bundestag ist das Herz der Demokratie der Bundesrepublik Deutschland. Er ist das einzige unmittelbar vom Volk gewählte Verfassungsorgan. Der Film bietet Einblicke in die Arbeit des Deutschen Bundestages. Er zeigt die Aufgaben des Bundestagspräsidenten auf, gibt Einblicke in die Arbeit des Ältestenrates, des Wehrbeauftragten, der Fraktionen und der Ausschüsse sowie in Teile der Verwaltung, die die Arbeit der Abgeordneten unterstützt.

Adressaten: A(8-13)
Fächer: Welt-Zeit-Gesellschaft, Erdkunde-Wirtschaftskunde-Gemeinschaftskunde, Geographie-Wirtschaft-Gemeinschaftskunde, Gemeinschaftskunde

Didaktische Hinweise: Die Verbindung der verschiedenen Funktionen des Bundestages als Staatsorgan mit einer filmischen Führung durch die Räumlichkeiten des Bundestages und seiner angeschlossenen Gebäude ist eine Idee, die didaktisch Sinn macht, da sie abstrakte Funktionen konkretisiert und veranschaulicht. Dem Sprechertext, der diese filmische Führung durch den Bundestag durchweg begleitet, gelingt es, die Informationen rund um die Funktionen und Aufgaben des Bundestages ansprechend und schülergerecht zu präsentieren. Insofern kann der Film gut im gemeinschaftskundlichen Unterricht eingesetzt werden, wenn Schüler erste Einblicke in die Arbeit des Bundestages erhalten sollen oder wenn zu dem Thema bereits Erarbeitetes filmisch ergänzt werden soll. Eine Vertiefung bzw. Weiterarbeit ist jedoch unerlässlich.

Bildungsstandards 2004: HS/WRS: BS9, BS10; RS: BS10; GY: BS10, KS
Bildungsstandards 2016: Sek 1: BS10; GY: BS10, BS12
 

Zur Mediensammlung

Bundestagswahl 2017 – BpB

Online-URL/WebSite, Stand 2017

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. 61,5 Millionen Menschen wählen dann ihre Abgeordneten ins Parlament, rund drei Millionen von ihnen zum ersten Mal.

Adressaten: A(5-13)

Didaktische Hinweise: Die Internetseite der Bundeszentrale für politische Bildung zur Bundestagswahl 2017 liefert allgemeingültige Erklärungen sowie aktuelle Beiträge zu den anstehenden Wahlen. Die angebotenen Erklärfilme sind gut strukturiert und reduziert und somit für Schüler gut verständlich. Sie decken die Modalitäten zur Wahl gut ab. Besonders interessant ist der Film des Wahlausschusses. Hierzu werden keine Arbeitsaufträge geliefert; jedoch lohnt es sich, den Film in einzelnen Ausschnitten im Unterricht einzusetzen. Er zeigt sehr anschaulich die Zulassung der Parteien zur Wahl. Die übrigen Arbeits- und Textmaterialien sind umfangreich und vielfältig im Unterricht einsetzbar.

Bildungsstandards 2004: HS/WRS: BS9, BS10; RS: BS10; GY: BS10, KS
Bildungsstandards 2016: Sek 1: BS10; GY: BS10; BS12
 

Link zur Website

Diese Seite teilen: