Artikelinhalt anzeigen

Alle hier aufgeführten Medien und Materialien sind von den zuständigen Fachkommissionen der Medienbegutachtung für den schulischen Einsatz besonders empfohlen.

Sie stellen aber nur eine kleine Auswahl der Medien dar, die Ihnen in der SESAM-Mediathek zu diesem Fach zur Verfügung stehen. Dort sind empfohlene Medien mit einem orangefarbenem Daumen gekennzeichnet.

Eine Suche als angemeldeter Kunde zeigt Ihnen, welche weiteren Medien Ihnen in Ihrem Landkreis zur Verfügung stehen. Wir empfehlen Ihnen für die Suche zu einem bestimmten Fach die Suche nach Bildungsstandards. Bitte beachten Sie auch unsere Hilfe-Seiten zur Mediathek.

Zahlen als Tiere illustriert

GettyImages/neyro2008

Klasse 1 bis 2

 

Handreichung zur Verbraucherbildung im Fachunterricht – cLever

Handreichung mit exemplarischen Unterrichtsbausteinen zur Leitperspektive Verbraucherbildung im baden-württembergischen Bildungsplan 2016.

Didaktische Hinweise: Der Link führt zu Handreichungen für die Umsetzung der Leitperspektive Verbraucherbildung in den Fächern Sachunterricht, Mathematik und Deutsch. Dies wird am Beispiel von drei Unterrichtsbausteinen zum Thema Getränke exemplarisch gezeigt, was direkt aus der Lebenswelt der Kinder gegriffen ist. Die Lehrkraft erhält neben umfangreichen Hintergrundinformationen direkt einsetzbare Unterrichtsvorschläge. Diese sind für die Grundschule konzipiert und ermöglichen je nach Klassenstufe einen altersgerechten Zugang.

 

Zur Website

Multiplizieren und dividieren

Multiplizieren und Dividieren werden in zwei Filmen in Alltagssituationen eingebettet. Am Beispiel der Kernaufgaben werden jeweils die Grundlagen der betreffenden Rechenart in Spielszenen und vertiefenden Animationen mit Malu, dem Mathe-Luchs, dargestellt.

Zusatzmaterial: 12 Arbeitsblätter [PDF/Word]; 2 Filmtexte; 1 Filmkommentar/Filmtext; Vorschläge zur Unterrichtsplanung; 1 Begleitheft.

Didaktische Hinweise: Mithilfe einer unterhaltsamen Rahmenhandlung und eindeutigen Animationen erklärt der Film die Rechenverfahren Multiplikation und Division. Neben handlungsorientierten Aufgaben zum Grundverständnis lernen die Schüler auch die sogenannten Kern-, Tausch- und Umkehraufgaben anschaulich als Lösungshilfe kennen. Das Begleitmaterial liefert passende Arbeitsblätter zum Film in verschiedenen Niveaustufen.

 

Zur Mediensammlung

Geometrie entdecken

Überall begegnet man geometrische Flächen- und Körperformen. Der Film stellt zu Beginn das Dreieck, das Viereck, das Sechseck, das Achteck und den Kreis vor. Animationen veranschaulichen die Eigenschaften des Rechtecks und des Quadrats und fördern in einem Suchspiel die Identifizierung ebener Figuren. Anschließend erläutert der Film mithilfe von Real- und Trickaufnahmen die Merkmale der geometrischen Körper Zylinder, Pyramide, Quader, Würfel, Kugel und Kegel. Er behandelt außerdem Vollkörper-, Kanten- und Flächenmodelle sowie zusammengesetzte Körper und Würfelbauten. In einem weiteren Schwerpunkt zeigt der Film symmetrische Figuren und verdeutlicht die Eigenschaften der Achsensymmetrie.

Zusatzmaterial: Filmclips; Schaubilder; Fotos; Arbeitsblätter; Texttafeln; Interaktive Arbeitsblätter.

Didaktische Hinweise: Es werden auf sehr einfache, anschauliche Art und Weise verschiedene ebene Figuren und Körper dargestellt, sowohl aufgrund ihrer Eigenschaften als auch anhand ihres Vorkommens im täglichen Leben. Der Sprechertext ist ruhig und unterstreicht das Gezeigte. Die Animationen sind anschaulich. Die Arbeitsmaterialien dienen der Erarbeitung und Festigung.

 

Zur Mediensammlung

Orientierung in der Zeit

Mit den selbstverständlichen Zeiteinteilungen wie Jahres-, Tages- und Uhrzeiten haben viele Kinder Probleme. Der Film geht auf eine spielerische Entdeckungstour, die den Kindern helfen soll, Zeitmessung und -gliederung zu verstehen und sachgerecht anwenden zu können. Es wird gezeigt, welche verschiedenen Möglichkeiten der Zeitmessung es gibt und wie man die Uhr richtig abliest. Außerdem wird den Kindern die Einteilung des Jahres in die verschiedenen Jahreszeiten und Monate sowie die Namen und die Reihenfolge der Wochentage nähergebracht.

Zusatzmaterial: Bilder; 10 Arbeitsblätter in Schüler- und Lehrerfassung (PDF/Word); 5 Interaktionen; Filmkommentar/Filmtext.

Didaktische Hinweise: Das Medium geht anschaulich und altersgerecht auf das Thema Zeit ein. Neben vielen kindgerechten Übungen stehen zur Binnendifferenzierung zu den komplexeren Themenschwerpunkten entsprechend vereinfachte Arbeitsblätter zur Verfügung. Interaktionen und Bildgalerien ergänzen sinnvoll die Produktion. Der Film und das Arbeitsmaterial können sowohl im Fächerbund MNK als auch im Fach Mathematik eingesetzt werden.

 

Zur Mediensammlung

Lerntrix: Das große Rechnen – LABBE

Onlinetool („Eine Werkstatt für Schlauberger“) zum Üben der Grundrechenarten.

Didaktische Hinweise: Der Link bietet viele Übungsaufgaben zu den Grundrechenarten. Diese Aufgaben können vom Schüler am Rechner gelöst werden (mit Kontrollfunktion) oder ausgedruckt werden. Verschiedene Schwierigkeitsgrade ermöglichen differenziertes Arbeiten.

 

Zur Website

Mathe im Netz – Mildenberger Verlag (Offenburg)

Die Internetseite bietet eine Aufgabensammlung im Fach Mathematik für die Grundschule.

Didaktische Hinweise: Die Internetseite bietet umfangreiches Material für die Klassen 1-4 in allen Lernbereichen des Mathematikunterrichts. Die Vielfältigkeit der Übungen ist besonders für differenzierendes Lernen geeignet. Einfache Erklärungen und sofortige Kontrollen ermöglichen selbstständiges und an individuelle Lernniveaus angepasstes Arbeiten.

 

Zur Website

Unterrichtsideen

Mit Blue-Bots auf Verbrecherjagd

Die Schülerinnen und Schüler gehen mit „BlueBots“ auf Verbrecherjagd. Sie lernen, einfache Algorithmen zu erkennen und zu formulieren mit Hilfe von Minirobotern.

Zur Unterrichtsidee

Foto-Jagd nach Zahlen und Mengen – Mit offenen Augen durch die Welt

Der Umgang mit Zahlwörtern und Zahlen wird eingeübt. Dazu machen die Kinder selbst Fotos von Gegenständen in entsprechenden Mengen.

Zur Unterrichtsidee

Bingo

Mit Hilfe von Tabellen wird im Team ein einfaches Lernspiel gespielt. Wer zuerst eine Viererreihe markieren kann, gewinnt.

Zur Unterrichtsidee

Klassen 3 bis 4

 

Handreichung zur Verbraucherbildung im Fachunterricht – cLever

Handreichung mit exemplarischen Unterrichtsbausteinen zur Leitperspektive Verbraucherbildung im baden-württembergischen Bildungsplan 2016.

Didaktische Hinweise: Der Link führt zu Handreichungen für die Umsetzung der Leitperspektive Verbraucherbildung in den Fächern Sachunterricht, Mathematik und Deutsch. Dies wird am Beispiel von drei Unterrichtsbausteinen zum Thema Getränke exemplarisch gezeigt, was direkt aus der Lebenswelt der Kinder gegriffen ist. Die Lehrkraft erhält neben umfangreichen Hintergrundinformationen direkt einsetzbare Unterrichtsvorschläge. Diese sind für die Grundschule konzipiert und ermöglichen je nach Klassenstufe einen altersgerechten Zugang.

 

Zur Website

Unterrichtsideen

Mit Blue-Bots auf Verbrecherjagd

Die Schülerinnen und Schüler gehen mit „BlueBots“ auf Verbrecherjagd. Sie lernen, einfache Algorithmen zu erkennen und zu formulieren mit Hilfe von Minirobotern.

Zur Unterrichtsidee

Schätzen und messen – Präsentieren mit Book Creator

In dieser Unterrichtseinheit sollen die Schüler/-innen ihre Erfahrungen im Schätzen und Wiegen an selbstgewählten Gegenständen vertiefen und die Erkenntnisse digital dokumentieren.

Zur Unterrichtsidee

Matheunterricht mit QR-Codes

Auf Tablets werden die vier Rechenarten mit Rätseln trainiert. Der Einsatz von QR-Codes in diesem Beispiel unterstützt ein gezieltes Arbeiten.

Zur Unterrichtsidee

Mein Schulweg – Wo geht's lang?

Mit einem interaktiven Web-Werkzeug kann der eigene Schulweg durch Eingabe von Wegpunkten auf einer Karte nachvollziehbar gemacht werden.

Zur Unterrichtsidee

Diese Seite teilen: