Medienbegutachtung

Ein besonderer Service für die Lehrkräfte in Baden-Württemberg

Medien aller Art halten verstärkt Einzug in den Unterricht. Das Medienangebot ist riesig – doch welche Medien sind für den Unterricht besonders geeignet? Die Medienbegutachtung bietet Bewertungen, auf die Lehrkräfte vertrauen können!

Alle Medien der SESAM-Mediathek werden auf ihre mögliche Nutzung im Unterricht geprüft. Besonders geeignete Medien werden zusätzlich mit einem orangenen Daumen ausgezeichnet und gemeinsam mit speziellen didaktischen Hinweisen veröffentlicht. Die Ergebnisse der Begutachtung beziehen sich auf die baden-württembergischen Bildungspläne und unterstützen Lehrkräfte in Baden-Württemberg bei der Auswahl der Medien für den Unterrichtseinsatz.

Die Sichtung der Medien wird von schulartübergreifenden Fachkommissionen durchgeführt. Diese Lehrkräfte werden sorgfältig ausgewählt und verfügen über eine langjährige Erfahrung im Einsatz von Medien verschiedenster Art im Unterricht. Durch ihre gemeinsame Arbeit in der Kommission können sie ihre Kenntnisse ergänzen, um so ein besonders breites Spektrum an Fach- und Allgemeinwissen sowie unterrichtlicher Erfahrung einzubringen. Vertreter der Kirchen übernehmen diese Aufgabe für evangelische und katholische Religion. 

Alle Kommissionen arbeiten nach dem unten stehenden Kriterienkatalog, der insbesondere auch die Umsetzung der Leitperspektive Medienbildung im baden-württembergischen Bildungsplan 2016 berücksichtigt. Entsprechend werden die Medien mit den Bildungsplaninhalten verknüpft. Über den orangenen Daumen oder über die Bildungsstandards (Matrix) können diese Medien anschließend in der Mediathek recherchiert werden. 

Sie wollen regelmäßig über neue Empfehlungen informiert werden?

In unseren Medientipps werden regelmäßig Medien vorgestellt, die sich besonders für den unterrichtlichen Einsatz eignen.
 

Zu den Medientipps

Besprechung

GettyImages/scyther5

Bestehende Fachkommissionen

  • Biologie/Chemie
  • Bildende Kunst
  • Deutsch
  • Englisch
  • Ethik
  • Französisch
  • Gemeinschaftskunde
  • Geographie
  • Geschichte
  • Grundschule
  • Mathematik/Physik
  • Musik
  • Evangelische Religionslehre
  • Katholische Religionslehre
  • Spanisch
  • Sport
  • Wirtschaft
     

Begutachtungskriterien zur Empfehlung von Medien

Grundidee: Überprüfung der besonderen Eignung für den Unterrichtseinsatz

Die Beurteilung erfolgt durch Prüfung folgender Aspekte:

Grundlage

  • Vereinbarkeit mit Grundgesetz, Landesverfassung, Schulgesetz
  • Bezug zu den Bildungsstandards: Anbindung an konkrete Standards, Berücksichtigung fächerübergreifender Aspekte, Einordnung in konkrete Lernsituationen
  • Vereinbarkeit mit moralisch-ethischen Grundwerten
  • Keine Anleitung zu gefährlichem Handeln/Beachtung sicherheitsrelevanter Aspekte

Kriterien

Fachwissenschaftliche Aspekte

  • Fachwissenschaftliche Korrektheit
  • Relevanz und Aktualität
  • Herausstellung wesentlicher Aspekte und Schwerpunkte

Didaktische Umsetzung

  • Adressatengerechte Umsetzung/Altersangemessenheit
  • Zielsetzung, Inhalt, zielgruppenadäquate Sprache
  • Darbietung der Information (klare und sinnvolle Gliederung)
  • Motivierende Aspekte
  • Gliederung/verständlicher Aufbau (Kombination Bild-Text), Integrierbarkeit in den Unterricht, Zeitökonomie, Zusammenfassung
  • Eindeutige Verknüpfbarkeit mit Lernzielen/Standards/Kompetenzen; Sicherstellung des Erwerbs der in den Bildungsstandards geforderten Fachkompetenzen                                                                                                      

Medienadäquate Umsetzung

  • Geeignete mediale Umsetzung (Kameraführung, Einstellungen, Filmschnitt, Kongruenz von Bild und Sprechertext)
  • Sprachliche Aufbereitung (Sprachauswahl, fremdsprachliche Übersetzungen, Untertitel)
  • Mediendidaktische Qualität (Veranschaulichung durch Grafiken, Modelle, Animationen und Karten)
  • Technische Qualität des Bild- und Tonmaterials

Eventuelle Arbeitsmaterialien

  • Qualität, Umfang, Bezug zum Film, Arbeitsblätter (vertiefende und/oder ergänzende Nacharbeit ist möglich)

Diese Seite teilen:

Das könnte Sie auch interessieren: