Jeden Freitagnachmittag von 14 bis 18 Uhr

Die ComputerSpielSchule Stuttgart ist im Stadtmedienzentrum angesiedelt und steht jeden Freitagnachmittag von 14 bis 18 Uhr für alle Interessierten offen, aktuell unter Einahltung der coronabedingten Regeln. Die Besucherinnen und Besucher sollen eigene praktische Erfahrungen im Umgang mit pädagogisch geeigneten, aber auch populären Games sammeln. Sie bietet darüber hinaus Workshops rund um das Thema Games für Schulklassen, Jugendgruppen und Eltern mit ihren Kindern sowie Fortbildungsangebote für Lehrkräfte.

Ziel des Angebots ist es, die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern sowie Pädagogen zu fördern, Vorurteile abzubauen und kreative und vor allem eigenverantwortliche Handlungsstrategien bei der Nutzung von Online-, Computer- und Konsolenspielen aufzuzeigen. Darüber hinaus hat sich die ComputerSpielSchule Stuttgart als Anlaufstelle für Fragestellungen rund um das Thema digitale Spiele etabliert.

 

ComputerSpielSchule Stuttgart

Weitere Informationen sowie Kontaktdaten finden Sie auf den Projektseiten.

Zur Website

Ferienbedingte Sonderöffnungszeiten

Letzter Termin der ComputerSpielSchule vor der Sommerpause ist Freitag, 7. August 2020. Nach den Sommerferien beginnt sie wieder ab 25. September 2020.

ComputerSpielSchule Stuttgart

SMZ Stuttgart am LMZ BW

Diese Seite teilen: