SMZ KA Under Construction

Stadtmedienzentrum Karlsruhe
Das Foto zeigt ein Notebook und etliche Gerätschaften wie wie Pinsel und Farbeimer.

Das umgestaltete Stadtmedienzentrum Karlsruhe präsentiert sich in „neuem Gewand“ am 23.11.2022 | Visivasnc-iStock-GettyImages-1359808217

Das Stadtmedienzentrum Karlsruhe präsentiert sich am 23. November 2022 in „neuem Gewand“.

Am Stadtmedienzentrum Karlsruhe tut sich gerade so einiges: Derzeit wird das SMZ räumlich weiterentwickelt und auch dessen Homepage neugestaltet.

Im Zuge dieser Maßnahmen wurden nach umfangreichen Renovierungsarbeiten ein flexibler Lernraum geschaffen und eine Makersphere aufgebaut, die aus den Elementen Makerspace (3D-Druck, Lasercutting, Upcycling), einer Medienwerkstatt (Green-Screen- & Podcast-Studio) und Gaming und Coding School (z.B. Minetest, Bloxels, Konsolenspiele, Programmieren und Robotik-Labor) besteht. Zudem wurde ein neues pädagogisches Konzept entwickelt.

Freitagnachmittags sollen diese neuen Räumlichkeiten interessierten Kindern und Jugendlichen als offenes Angebot zur Verfügung stehen. Begleitet von medienpädagogischem Fachpersonal können dort der reflektierte Umgang mit Spielen erlernt und erste eigene Makersphere-Schritte gegangen werden.

Schulklassen können in den Räumlichkeiten Projekte umsetzen, die sie mit dem Team des SMZ oder ihren Lehrkräften entwickelt haben.

Für die Lehrerinnen und Lehrer aus dem Stadtkreis Karlsruhe werden Workshopreihen in den neuen Räumen am SMZ, Onlineangebote und  – wie gehabt  – Fortbildungen an den Schulen angeboten.

Sie können sich Mittwoch, den 23. November 2022 bereits heute vormerken: Am Nachmittag werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des SMZ die Neugestaltung des Stadtmedienzentrums Karlsruhe der interessierten Öffentlichkeit präsentieren und an verschiedenen Stationen erlebbar machen.

Stadtmedienzentrum Karlsruhe

Diese Seite teilen: