Weihnachtslieder interkulturell – Anregungen und Tipps online

Corinna Kirstein
Zwei Mädchen an einem Klavier

RgStudio via GettyImages

Lernen ohne Grenzen

Langsam stellen sich Chöre neu auf, Orchester in begrenzter Formation proben wieder und Konzerte sind mit reduzierter Besucherzahl und 2G-Regeln wieder möglich. Musikunterricht findet teils in Präsenz, teils weiterhin online statt, zumal sich beides ergänzend kombinieren lässt. Online-Materialien helfen, Inhalte zu wiederholen oder weitere interessante Gebiete zu erforschen.

Noch ist das Reisen etwas eingeschränkt, doch wir hoffen, dass Studienfahrten, Auslandsaufenthalte sowie der Schüler/-innen- und Studierendenaustausch im nächsten Jahr erneut in Gang kommen und wir wieder mehr von anderen Kulturen erfahren. Medien können uns helfen, internationales Wissen anschaulich zu erleben.

Videotutorials und andere digitale Materialien können zwar nicht die unmittelbare Gemeinschaft ersetzen, dafür aber über weite regionale und kulturelle Grenzen hinweg Beispiele, Anleitungen und Hintergrundwissen liefern. Doch wo findet man inhaltlich zuverlässige Seiten im Internet? Hierzu geben wir nachstehend einige Tipps.

Voreinstellungen prüfen und Urheberrechte respektieren
Wir raten, im Vorfeld die jeweiligen Browsereinstellungen zu prüfen und die Auswahl auf den betreffenden Seiten immer nur auf die ausschließlich notwendigen Infos zu reduzieren. Sehr wichtig ist auch, Kinder nicht unbetreut an die Geräte zu setzen, das jeweilige Angebot vorher selbst zu sichten und nur Klicks zu tätigen, die nicht zu ungewolllten Kosten führen. Oftmals ist zur Finanzierung der Seiten Werbung angedockt, die sich aber meist ausblenden lässt. Mit wachsamem Auge lässt sich erkennen, wo die Gefahr der Kommerzialisierung besteht. Achten Sie auf die Urheberrechte. Manche Dateien dürfen nur auf der Seite selbst abgespielt werden. Nicht alle Downloads dürfen auch gespeichert werden! Schauen Sie vorher auf das jeweilige Impressum.

Landkarte mit Personen in Weihnachtsoutfits

Jedes Land feiert Weihnachten anders. | didactmedia

Auf Qualität achten

Für die nachstehende Übersicht haben wir primär Seiten ausgewählt, die nach pädagogischen Gesichtspunkten erstellt wurden. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit:

  • Lehrkräfte in Baden-Württemberg können das SESAM-Unterrichtsmodul „Weihnachtslieder“ einsetzen: In dieser Unterrichtseinheit lernen die Kinder, verschiedene Weihnachtslieder zu singen. Das Material ist fachlich geprüft und für die Bildung der Schülerinnen und Schüler bestimmt. Es gibt in SESAM sogar eine ganze Mediensammlung, die uns Weihnachten in anderen Ländern näherbringt.
  • Fündig wird man in diesen Tagen vor allem bei den öffentlich-rechtlichen Sendern: Dem weihnachtlichen Musizieren mit Kindern widmet der Kinderkanal KiKA einen besonderen Schwerpunkt und begeistert Groß und Klein. Dieser Kanal von ARD und ZDF ist ein zuverlässiger Partner, der Kindern in den unterschiedlichsten Entwicklungsphasen Orientierung bietet und von Eltern geschätzt wird.
  • Im Rahmen des Zuhörens und Musizierens lassen sich sogar Musikgeschichte und Vokabeln lernen, zeigt die Deutsche Welle.
  • Besonders wertvoll: Der Carus-Musikverlag pflegt ein Benefizprojekt für das Singen mit Kindern und bietet auf seiner Projektseite kostenfreie Noten, Texte und Hörbeispiele von Kirchenmusikern sowie instrumental unterlegte Mitsingfassungen an.
  • Der Hueber-Verlag stellt Lehrkräften zu Weihnachten kostenfreie Downloads zur Verfügung, zum Beispiel für Spanisch.
  • Aus der Zusammenarbeit von Musikverlagen und Schulen sprießen einmalige Ideen wie Chorprojekte.
  • Auf Fachwissen beruht auch das Portal des heilpaedagogik-info.
  • Lieder zum Anhören und Mitsingen finden Sie, ebenfalls mit pädagogischen Begleitmaterialien, auf „Weihnachten weltweit“. Es handelt sich um eine Aktion der katholischen und evangelischen Hilfswerke Adveniat, Brot für die Welt, MISEREOR und des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“. Alle Lieder werden jährlich über die Aktion mit der GEMA abgerechnet und sind somit frei zum Download verfügbar.
  • Internationale Weihnachtslieder präsentieren die EF International Language Campuses.
  • Gute Tipps von Lehrkräften für Lehrkräfte zur Weihnachtszeit gibt es auch bei 4teachers.de.

Viele einzelne Lehrkräfte publizieren unterschiedlichste Materialien, mitunter mit interessanten Tutorials.

Klavier Lerntutorials für Weihnachten

Weihnachtslieder für Gitarre und Klavier

Tipp

Das Stuttgarter Weihnachtssingen (Schirmherrin: Gerlinde Kretschmann) am 19. Dezember 2021 findet als kostenfreier Live-Stream statt. Somit ist Mitsingen auch „über das Länd hinaus“ möglich:

www.stuttgarter-weihnachtssingen.de

Die Veranstaltung wird u.a. von der Stiftung Singen mit Kindern unterstützt, die auch ganzjährig pädagogische Angebote macht.

Corinna Kirstein

E-Mail senden

Diese Seite teilen: