QuizAcademy: Lernplattform für Quiz und Karteikarten

Ulrike Boscher

Die Lernplattform für Quiz und Karteikarten

Karteikarten gehören zu den Klassikern unter den Lernmedien. Vokabeln, Formeln, Begriffe – alles was in den Kopf soll, kann auf die Karte. Dabei gilt der Grundsatz: Eine Frage, eine Antwort, schön prägnant. Das kleine, praktische Format zwingt uns dazu, Lernstoff zu bündeln, zu komprimieren und in eigene Worte zu fassen.

Wer viel mit Karteikarten lernt, weiß, dass sich die Kärtchen schnell zu Türmchen stapeln. Dann sollten sie in Lernboxen einsortiert werden, um nicht den Überblick zu verlieren. Es geht aber auch einfacher mit Online-Karteikarten. Hierfür gibt es verschiedene Lerntools, wie zum Beispiel Kahoot und Quizlet. Wir möchten Ihnen hier die Lernplattform QuizAcademy vorstellen. Für Schulen und Bildungseinrichtungen ist die Nutzung in vollem Umfang kostenfrei.

Screenshot. Lernkarte mit QuizAcademy | smart-classroom.de

Was ist QuizAcademy?

Mit QuizAcademy können Lehrkräfte Lernkarten und Quizfragen erstellen und mit den Lernenden teilen. Außerdem besteht die Möglichkeit, kleinere Tests und Wissens-Wettbewerbe durchzuführen. Die Schülerinnen und Schüler greifen über das Web oder per App auf die Fragen zu, um den Lernstoff zu vertiefen. Die Inhalte sind in Kurse integriert. Diese bestehen wiederum aus einzelnen Themen (Kategorien), die entweder als Quizfragen oder mit Karteikarten behandelt werden können. In die Karten lassen sich Bilder, Filme, Formeln, Weblinks und zusätzliche Erläuterungen einbinden. Es gibt drei Fragearten zum Anklicken: True and False (Wahr-Falsch), Multiple Choice (mehrere Antworten sind richtig) und Single Choice (nur eine Antwort ist richtig).

Lernfortschritt bestimmen – per Analyse

Analyse-Funktionen gehören zu den Stärken des Tools. Sie helfen dabei, die Lernfortschritte einer Lerngruppe zu analysieren, in dem sie die Anzahl der richtigen und falschen Antworten auswerten. Die Lehrkraft kann so schneller Verständnisschwierigkeiten erkennen und gezielt auf Fragen eingehen. Die Top 10 der richtigen und falschen Antworten zeigen an, welcher Stoff bei den meisten schon gut sitzt und in welchen Bereichen nachgearbeitet werden muss. Allerdings erlaubt die Analysestatistik keine Rückschlüsse auf einzelne Schülerinnen und Schüler, denn die Antworten werden anonymisiert ausgewertet.

Live Quiz – Motivationsschub

Wer will, kann auch Wettbewerbe veranstalten: QuizAcademy bietet die Möglichkeit, das Gelernte im Live-Quiz abzufragen. Die Schülerinnen und Schüler spielen dann im (virtuellen) Klassenraum zusammen und beantworten an ihrem Endgerät Fragen. Mit Klick auf „Abgabe“ wird eine Antwort gewertet. Nach Ablauf der Zeit, kann die Lehrkraft das Ergebnis im CMS einsehen und mit der Klasse besprechen. Die Bestenliste zeigt die ersten drei besten Schülerinnen und Schüler an. Alle Lernenden erhalten außerdem eine individuelle Auswertung ihrer Antworten. Erfahrungsberichten zufolge kann das Live Quiz sehr anspornen und zur Wiederholung des Gelernten motivieren. Viele Lehrkräfte setzen das Live Quiz gerne am Ende einer Unterrichtsstunde oder in Vertretungsstunden ein.

Datenschutz

QuizAcademy gilt als datenschutzkonform. Die Daten werden auf deutschen Servern gespeichert. Nach Angaben des Herstellers registrieren sich nur die Lehrkräfte, nicht jedoch die Schülerinnen und Schüler. Von ihnen fallen keine personenbezogenen Daten an. Über Link und App greifen sie auf die Lerninhalte zu, die wiederum der Schule zugeordnet sind. Bei der Durchführung von kleinen Prüfungen müssten die Schülerinnen und Schüler allerdings ihre natürlichen Namen eingeben. Um dem Datenschutz gerecht zu werden, könnten alternativ Phantasienamen vergeben werden.

Facts auf einen Blick

  • als Webversion und App (Apple iOS/Android)
  • Kostenfreie Nutzung (aller Funktionen) für Schulen und Bildungseinrichtungen
  • Einbindung in Moodle und in andere Websites möglich (per IFrame)
  • Datenschutzkonform: Alle Inhalte werden der Schule zugeordnet, die bei der Registrierung angegeben wird.

 

Auf der Seite von QuizAcademy finden Sie hilfreiche Tutorials, Videos und Online-Seminare zu den Grundfunktionen und der Erstellung von Lernkarten und Quiz. Die Schulungen richten sich insbesondere an Lehrkräfte.

QuizAcademy: Grundfunktionen und Einsatzmöglichkeiten

Terminübersicht: Online-Seminare für Lehrkräfte

Ulrike Boscher

Diese Seite teilen: