Online-Seminare zur paedML Linux

Team paedML Linux
Laptop, Buch und Brille auf einem Schreibtisch

Unsere Online-Seminare zur paedML Linux sind kostenfrei. | AlexBrylov via GettyImages

Fortbildung paedML Linux: Benutzerimport und Softwareverteilung

Das LMZ veranstaltet zur paedML Linux zwei weitere Online-Seminare mit folgenden Themen: Welche Vorteile bietet der neue Benutzerimport in der paedML Linux? Welche Tricks gibt es bei der Softwareverteilung mit opsi?

Die Funktionen der paedML Linux 7.2 werden in den Online-Veranstaltungen per Teams vorgestellt und erklärt. Die Online-Seminare richten sich vorzugsweise an schulische Netzwerkbetreuer/-innen, Mitarbeitende der Kreismedienzentren sowie an Dienstleister mit Erfahrung in der Administration der paedML Linux.

Termine sowie Infos zu den Seminaren und zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Online-Seminar 1: Der neue Benutzerimport in der paedML Linux 7.2 und Export aus ASV-BW

Mit dem Update auf paedML Linux 7.2 wurde der Benutzerimport deutlich vereinfacht. Benutzerdaten können aus dem Programm der Amtlichen Schulverwaltung Baden-Württemberg (ASV-BW) ohne Nacharbeiten in die paedML eingelesen und automatisch aktualisiert werden. Schon jetzt nutzen sehr viele paedML-Schulen das Schulverwaltungsprogramm ASV-BW, dessen Einsatz spätestens zum Schuljahr 2022/23 für baden-württembergische Schulen verpflichtend wird.

In diesem Online-Seminar lernen die Teilnehmenden den neuen Benutzerimport der paedML kennen. Der Export aus ASV-BW wird vorgestellt und konfiguriert, Möglichkeiten zur Individualisierung des Imports werden aufgezeigt.

Termin: 31. Mai 2022, 16.00 Uhr, Online-Veranstaltung per Teams
Zielgruppe: Netzwerkbetreuer/-innen, Pädagoginnen und Pädagogen mit Erfahrung in der Administration der paedML Linux.
Referent: Johannes Albani

Online-Seminar 2: Softwareverteilung mit OPSI in der paedML Linux, Tipps und Tricks

Welche Möglichkeiten bietet der Opsi-Server? Wie werden Metapakete zur Softwareverteilung erstellt? Wie setzt man Standardwerte für Clients? In diesem Seminar lernen die Teilnehmer/-innen die Verwaltung der Computer mit Opsi kennen. Dabei bekommen sie Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich der Verwaltungsaufwand bei der Clientverwaltung minimieren lässt.

Termin: 27. September 2022, 16.00 Uhr, Online-Veranstaltung per Teams
Referent: Johannes Albani
Zielgruppe: Netzwerkbetreuer/-innen, Pädagoginnen und Pädagogen mit Erfahrung in der Administration der paedML Linux/GS und OPSI

 

Zur Anmeldung der Online-Seminare

Team paedML Linux

Diese Seite teilen: