1. Sie befinden sich hier:
  2. Aktuelles
  3. Aktuelle Meldungen
  4. Medientipps aus der SESAM-Mediathek für das Fach Englisch

Medientipps aus der SESAM-Mediathek für das Fach Englisch

Nikola von Mikusch
Hände auf Tastatur

Peopleimages/iStock via GettyImages

Auszüge aus den didaktischen Hinweisen zu den empfohlenen Medientipps für das Fach Englisch

Zum Onlinemedium „The English Alphabet“, das für die Klassenstufen 5-8 geeignet ist, kann man in den didaktischen Hinweisen nachlesen, dass dieses Medium in gut verständlichem Englisch das englische Alphabet anschaulich vermittelt. Bei einem Einsatz in Klasse 5 wird aufgrund des erweiterten Wortschatzes des Sprechers eine Vorentlastung dringend empfohlen. Das gilt auch für die enthaltenen interaktiven Aufgaben (Quiz, Memory u.v.m.).

Zu der Mediensammlung „Modality, emphasis and metaphor“ heißt es unter anderem: „Kurze Erklärungen und Beispiele zeigen auf schülerorientierte und verständliche Weise mit Hilfe von animierten Cartoons die verschiedenen literarischen (Ausdrucks-)Mittel. Arbeitsblätter geben Anregungen zur Umsetzung im Unterricht.“ Das Material eignet sich zur Vertiefung und zur Analyse bei der Textarbeit, aber auch als „Ideenpool zur Gestaltung und Produktion eigener, zum Beispiel kreativer Texte.”

Bei der Mediensammlung „Energy Efficiency“ lobt die Fachkommission das breite Spektrum der Kurzdokumentationen zu nachhaltigen Fragestellungen wie Energieeffizienz, Mobilität, erneuerbaren Energien, Ökotourismus oder Kreditprogrammen. Inhaltlich ist laut Gutachten „eine Verknüpfung mit dem Thema 'English as a global language' denkbar, da viele verschiedene Variationen des Englischen in den Kurzdokumentationen präsentiert werden”. Methodisch können „aufgrund der Kürze der Filme […] unterschiedliche Themenfelder verschiedenen Lerngruppen zugewiesen werden.”

In dem letzten hier aufgeführten Medientipp geht es um die Mediensammlung „The American Revolution” für die Sekundarstufe II. Die editierbaren Arbeitsblätter der Mediensammlung, die den Film und auch das Begleitmaterial sowohl auf Englisch also auch auf Deutsch bereithält, sind fast ausschließlich auf historisches Wissen ausgelegt. Auch wenn vor allem die geschichtlichen Hintergründe zur Entstehung der USA beleuchtet werden, sind laut Kommission auch Bezüge zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen in den USA möglich.

Allgemeines zu den didaktischen Hinweisen der Medienbegutachtung
In ihren didaktischen Hinweisen geben die einzelnen Fachkommissionen praxisnahe Tipps zum Unterrichtseinsatz. Diese Hinweise der Medienbegutachtung kann man in den Detailinformationen bei allen SESAM-Medien nachlesen, die besonders für den Unterricht empfohlen sind. Man erkennt diese empfohlenen Medien an dem blauen Daumensymbol, dem Gütesiegel der Medienbegutachtung. Falls Sie sich ausschließlich für empfohlene Medien interessieren, können Sie Ihre SESAM-Suche entsprechend filtern. Auch die Medien in unserer Liste sind besonders für den Unterricht empfohlen.

 

Zu den aktuellen Medientipps

Nikola von Mikusch

Diese Seite teilen: