„MEDIENKOMPETENZTAGE –WIR WISSEN WIE“ – die Programm-Highlights

Anja Stein
Grafik zeigt ein Gehirn mit Brille dazu der Text "Wir wissen wie, Medienkompetenztage vom 30.5. bis 3.6.2022"

Rund 200 Veranstaltungen zur Medienkompetenz in nur einer Woche in ganz Baden-Württemberg

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) veranstaltet vom 30. Mai bis zum 4. Juni gemeinsam mit dem baden-württembergischen Verbund der Stadt- und Kreismedienzentren die „MEDIENKOMPETENZTAGE –WIR WISSEN WIE“.

Um die Medienkompetenz landesweit zu stärken, finden rund 200 Veranstaltungen statt – vom Odenwald bis zum Bodensee, von Kehl bis zur bayerischen Grenze in Ulm. Knapp die Hälfte der Veranstaltungen findet online oder ‚hybrid‘ statt – also vor Ort mit zusätzlich eingerichtetem Livestream. Die restlichen Veranstaltungen finden jeweils in einem der Medienzentren sowie an weiteren Bildungsorten statt. Es gibt Formate für Schülerinnen und Schüler, Pädagoginnen und Pädagogen, Eltern sowie Seniorinnen und Senioren. Auf medienkompetentztage-bw.de finden Sie alle Veranstaltungen des LMZ, der Medienzentren und unserer Partner.

Die Auswahl an Workshops und Informationsveranstaltungen ist riesig. Allein das KMZ Konstanz bietet über 20 Veranstaltungen an. Auch der Südwestdeutsche Rundfunk (SWR) oder die Aktion Jugendschutz (ajs) beteiligen sich an den Medienkompetenztagen.

Podiumsdiskussion zur Mediennutzung nach der Pandemie

Zum Auftakt am 30. Mai bietet das LMZ zusammen mit der ajs eine Podiumsdiskussion für Eltern und alle weiteren Interessierten an. Die Mediennutzung während der Corona-Pandemie ist deutlich angestiegen. Wie soll es nun weitergehen? Nach einem Vortrag von Dr. Claudia Lampert, Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI) diskutieren der stv. Ärztliche Direktor der Kinder- und Jugendpsychiatrie Tübingen, der Leiter der Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg Stuttgart und weitere Experten.

Wie geht’s weiter mit der Mediennutzung? Ein Auftakt!

Instagram-Livetalk mit Elena Bulkowski

Am 31. Mai gibt es einen Instagram-Livetalk für Schülerinnen und Schüler mit Elena Bulkowski im Haus der Geschichte in Stuttgart. Die Influencerin spricht über Erfahrungen und Möglichkeiten im Umgang mit Hass im Netz.

Instagram Livetalk: Hass im Netz – BITTE WAS?!

Gamification am Beispiel von Erlebnistouren mit Actionbound

Mit einem Actionbound wird jeder Ausflug im pädagogischen Bereich zu einer multimedialen Erlebnistour. Ebenfalls am 31. Mai sind Sie am SMZ Stuttgart eingeladen, Actionbound kennenzulernen und selbst einen „Beispielbound“ zu spielen.

Gamification - Spannende und lehrreiche Rallyes mit der App Actionbound

SMZ Karlsruhe auf der Learntec

Am 2. Juni findet der Medienkompetenztag des SMZ Karlsruhe im Rahmen der Bildungsmesse Learntec statt. Das SMZ präsentiert sich dort in diesem Jahr mit einem eigenen Stand.

Medienkompetenztag des Stadtmedienzentrums Karlsruhe im Rahmen der LEARNTEC

Krankheiten vorbeugen mit Hilfe des Internets?

Für Seniorinnen und Senioren bietet das KMZ Heidelberg am 3. Juni eine Veranstaltung an, in der gezeigt wird, wie man das Internet rund um das Thema Gesundheit nutzen kann.

Sensoren, Internet und Gesundheit – eine Veranstaltung für Seniorinnen und Senioren

Alle Veranstaltungen auf einen Klick

Alle Veranstaltungen, die während der MEDIENKOMPETENZTAGE –WIR WISSEN WIE stattfinden, finden Sie auf der zugehörigen Internetseite. Dort haben Sie die Möglichkeit nach Zielgruppe, Veranstaltungsformat, Datum und dem Landkreis, in dem die Veranstatung stattfinden wird, zu filtern.

MEDIENKOMPETENZTAGE –WIR WISSEN WIE

Anja Stein

Diese Seite teilen: