eduApps: Übersichtsportal für digitale Lehr- und Lernanwendungen

Ulrike Boscher
Lernen mit Tablets und Apps

Lernen mit Tablets und Apps | GettyImages/KeremYucel

Mit einem Zugang zu vielen Apps

Mit eduApps können sich Lehrkräfte einen Überblick über gängige Apps für Schule und Unterricht verschaffen. Die Listung erfolgt nach einheitlichen Filterkriterien, beinhaltet kurze Beschreibungen, Bewertungen und Infos zur Lizenzierung. Wer mehr als eine Recherchehilfe braucht und Apps auch nutzen möchte, kann über eduApps ein kostenpflichtiges PLUS-Abonnement abschließen. Vorteil: Lehrkräfte bekommen einen Zugang und können dann alle die mit “PLUS” gekennzeichneten Produkte nutzen. Sie brauchen kein weiteres Mal Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben oder sich beim Anbieter einen neuen Account anlegen.

Übersichtsplattform für Lehrkräfte

Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. So verhält es sich manchmal auch mit der Vielzahl digitaler Angebote im Internet. Neue Bildungssoftware, Lern-Apps und digitale Tools mit interaktiven Unterrichtseinheiten bereichern zunehmend den Bildungsmarkt. Corona gab dem Ganzen einen zusätzlichen Push. Wäre da nur nicht die Qual der Wahl und die manchmal aufwändige Recherche, denn: Wer eine interessante App gefunden hat, muss diese in aller Regel zuerst einmal testen, Preise und Lizenzen klären und einen Zugang einrichten. Das wiederum erfordert Anfragen beim Anbieter und das Merken mehrerer Passwörter.

Das Team von eduApps hat deswegen eine kostenlose Übersichtsplattform für Lehrkräfte eingerichtet. Hier finden sie digitale Angebote verschiedener Bildungsanbieter, darunter kostenpflichtige und kostenfreie Produkte, nach „Schulart“, „Fächer“ und „Anwendungsbereiche“ recherchierbar. Gelistet sind digitale Anwendungen für Organisation und Administration, Unterrichtsvorbereitung und Unterrichtsgestaltung sowie mobile Apps zum selbständigen Lernen. Kurze Produktbeschreibungen und Bewertungen mit Informationen zur Lizenzform und zu den Systemvoraussetzungen erleichtern die Suche.

PLUS-Abo: Ein Zugang, ein Preis, Nutzung aller PLUS-Anwendungen

Lehrkräfte, die Apps nutzen möchten, haben die Möglichkeit, ein Abonnement zum Monatspreis von 9,90 Euro (eduApps PLUS-Paket) abzuschließen, das monatlich kündbar ist. Die mit „PLUS“ gekennzeichneten Apps können dann mit dem eduApps Plus Account für eine Klasse und zuhause genutzt werden. Hierzu hat die EDUapps GmbH von den jeweiligen Anbietern die Zugangsberechtigungen erhalten. Die Nutzung dieser Apps gilt nur für die Vertragsdauer des Abos. Ausführliche Informationen zu den Nutzungsbedingungen (Registrierung und Vertragsbeziehungen) finden Sie hier. Neben den Apps enthält das Plus-Paket einen digitalen Lehrer-Kalender, ein digitales Klassenbuch, Werkzeuge zur digitalen Filmanalyse, Erklärfilme und vieles mehr. Nach Angaben der Redaktion soll das Angebot laufend erweitert und aktualisiert werden.

eduApps mit Erklärfilm

Infos zu eduApps PLUS-Paket

Nutzungsbedingungen

Ulrike Boscher

Diese Seite teilen: