paedML für Grundschulen – Mit kinderstarken Seiten starten

© Thinkstock / BrianAJackson, 531062437

Die neue Startseite der „paedML für Grundschulen“ ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Startseite zum Loslegen: Hier finden nicht nur Lehrkräfte wichtige Anwendungen und Internettipps für den Unterricht, auch für die jüngsten Schülerinnen und Schüler gibt es jede Menge Motivationshappen, um sich am Computer fit zu machen. Die Startseite bietet jeweils für Lehrkräfte und Schüler eine eigene Ansicht.

Startseite paedML: Ansicht für Schülerinnen und Schüler

Beim Öffnen der „paedML für Grundschulen“ erscheinen „leckere Internettipps“, visualisiert mit großen Kacheln, leicht lesbaren Begriffen und kindgerechten Logos zum Anklicken. Die Schülerinnen und Schüler finden eine übersichtliche Auswahl wertvoller Links zu verschiedenen Themen wie Wissen, Nachrichten und sicherem Surfen im Internet. Da gibt es zum Beispiel das beliebte „Mauswiesel“ mit Selbstlernangeboten für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch mit zusätzlichen Logik- und Spielangeboten. Der freundliche Roboter „Toni Klix“ bietet den angehenden Computerspezialisten ein Maus- und Tastaturtraining für den Einstieg und wer möchte, darf sich mit dem Hasen Börni auf eine Hörreise begeben. Aktuell bietet die Startseite 12 geprüfte und pädagogisch wertvolle Linktipps für Grundschüler, darunter ein Link auf eine gut strukturierte Bilddatenbank mit frei verwendbaren Bildern sowie Links auf Übungen, Lernspiele und jede Menge Lerntipps. Das Ganze soll Neugierde wecken, zum Lernen motivieren und natürlich auch Spaß machen.

Sicher unterwegs auf Entdeckungstour im Netz © Thinkstock/ djedzura, 498028325

 

Mit fragfinn und blinde-kuh dürfen die Schülerinnen und Schüler suchen, klicken und recherchieren. Beide Suchmaschinen sind geprüft, das heißt, Lehrkräfte können sich darauf verlassen, dass die Kinder sicher im Netz unterwegs sind und nur auf Internetseiten gelangen, die für Kinder verständlich geschrieben sind.

 

 

Startseite paedML: Ansicht für Lehrkräfte

Unter der Ansicht für Pädagogen finden Lehrkräfte auf der Startseite verschiedene Links zum Thema Grundschulpädagogik, vom Internet-abc über Unterrichtsmaterialien bis hin zur SESAM Mediathek. Dazu gehören außerdem Praxishilfen, Wissenskarten für Leseanfänger und Lerngeschichten zu Themenseiten. Über den direkten Link zu SESAM haben baden-württembergische Schulen kostenlos Zugriff auf medienpädagogisch empfohlene Medien.

Von der browserbasierten Startseite öffnen Lehrkräfte auch die paedML-Schulkonsole mit ihren Steuerungsfunktionen für den Unterricht (zum Beispiel „Internet sperren und freigeben“, „Bildschirme ansehen“, „Bildschirme sperren und freigeben“, „Geräte ausschalten“). Die Konsole ist über das Schulnetz erreichbar.

Startseite zuhause einrichten

Um mehr Einfluss auf das Surfverhalten des Kindes zu haben, können Sie gerne Eltern empfehlen, www.gsp.schule-bw.de auf dem Rechner zu Hause als Startseite einzurichten. So ist sichergestellt, dass sich Kinder in einem geschützten Rahmen durch das Internet bewegen. 

Falls Sie Vorschläge für weitere Seiten im Netz haben, freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen. Schreiben Sie bitte an: Opens window for sending email gs-hotline@lmz-bw.de.

Hier gelangen Sie zur Startseite der paedML für Grundschulen:

Weiterführende Informationen finden Sie hier: paedML für Grundschulen