Einzelansicht

Bibliografie Zensur.

  • Autor: MediaCulture-Online, / Seim, Roland
  • Erschienen: 2006

Abstract

„Die Zensur ist das lebendige Geständnis des Großen, dass sie nur verdummte Sklaven, aber keine freien Völker regieren können,“ so Johann Nestroy, österreichischer Satiriker und Dramatiker (1801-1862). Zensur ist aber auch ein Verfahren, um medial vermittelte Inhalte zu kontrollieren und gegebenenfalls zu unterdrücken bzw. ganz zu verbieten. Die vorliegende Bibliografie gibt einen umfassenden Überblick über Indizierung, Verbot und Beschränkung bzw. Verteidigung von künstlerischen Äußerungen, Meinungsäußerungen und Nachrichten in Deutschland und in der Welt. Dabei werden nicht nur aktuelle Tendenzen aufgeführt, sondern auch geschichtliche Zensurmaßnahmen beleuchtet. Die zum Teil annotierten Literaturhinweise sind in Kapitel untergliedert, die die verschiedenen, von Zensur betroffenen Medienbereiche widerspiegeln: Film und Fernsehen, Internet und Neue Medien, Kunst, Satire, Literatur und Comic, Musik, Presse, sowie auch Werbung. Von Roland Seim sind noch weitere Aufsätze zu Zensur verfügbar: "Censura morum", "Comic und Zensur, Zur Geschichte der Zensur und der Entwicklung der Kunst- und Meinungsäußerungsfreiheit, Musikindizierungen und -verbote in Deutschland und Anmerkungen zur Medienkontrolle in Deutschland.
Der Text als: pdf (313 KB)

Seim, Roland

Roland Seim (* 1965) studierte Kunstgeschichte, Philosophie und Soziologie in Münster und Berlin. 1997 Promotion zum Dr. phil. in Soziologie. Verlegerische Tätigkeit im Telos Verlag, war wissenschaftlicher Mitarbeiter der Landesbildstelle Westfalen; außerdem Lehraufträge an der Universität Münster. Seim ist als Kunsthistoriker und Soziologe, Autor, Verleger und Online-Redakteur tätig. Veröffentlichungen: "Ab 18 - zensiert, diskutiert, unterschlagen. Beispiele aus der Kulturgeschichte der Bundesrepublik Deutschland" (2004), "Nur für Erwachsene - Rock- und Popmusik: zensiert, diskutiert, unterschlagen (2003), "Zwischen Medienfreiheit und Zensureingriffen" (1997)