Einzelansicht

Schule und Medien.

  • Autor: Tulodziecki, Gerhard
  • Erschienen: 2005
  • Quelle: Jürgen Hüther/Bernd Schorb (Hrsg.): Grundbegriffe Medienpädagogik.
  • Verlag: kopaed verlagsgmbh

Abstract

Wie sind Schule und Unterricht zu gestalten in einer Gesellschaft, in der Informations- und Kommunikationstechnologien bzw. Medien eine immer dominantere Rolle spielen? Tulodziecki stellt medienbezogene Erziehungs- und Bildungsaufgaben für den Unterricht vor und beschreibt medienpädagogische Konzepte für die Schule. Aus dem Buch „Grundbegriffe der Medienpädagogik" sind noch weitere Artikel verfügbar: Alter und Medien, Buch, Computerspiele, Geschichte der Medienpädagogik, Internet, Massenmedien, Medienethik, Medienpädagogik, Neue Medien, Video, Videoarbeit, Werbung, Wirkung und Zeichentrick. Außerdem kann der gesamte Text "Grundbegriffe Medienpädagogik" heruntergeladen werden.
Der Text als: pdf (177 KB)

Tulodziecki, Gerhard

Prof. Dr. Gerhard Tulodziecki lehrt Erziehungswissenschaft an der Universität-Gesamthochschule Paderborn mit den Schwerpunkten Allgemeine Didaktik und Medienpädagogik. Er ist auch in der Lehrerfortbildung tätig und hat an dem Orientierungsrahmen zur "Medienerziehung in der Schule" der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung mitgewirkt.