Suche

GamesBW auf der Gamescom 2017

Baden-Württemberg ist mit einem eigenen Stand auf der Gamescom 2017 in Köln vertreten. Vom 22. bis 24. August 2017 können die Besucherinnen und Besucher aus aller Welt hier mehr über die Games-Szene im Südwesten erfahren. Die MFG ist Teil von Games Germany, dem Dachverband für Games-Förderer, für den auf der Gamescom 2017 der offizielle Startschuss fällt.

Nicht lesen oder schreiben zu können, kann schnell das gesellschaftliche Aus bedeuten. Allein in Deutschland sind mehr als eine halbe Million Kinder von einer Rechen- oder Lese-Rechtschreib-Schwäche betroffen – und haben damit erschwerte Startchancen für die Zukunft. Das innovative Lernspiel „Prosodiya“ hilft ihnen, indem es das Bewusstsein für den Sprachrhythmus schärft. Entwickelt wurde das Serious Game von TIL, einem Spin-off der Universität Tübingen. Die App verknüpft aktuelle Erkenntnisse aus der Legasthenie-Forschung mit den Möglichkeiten digitaler Technologien.

„Prosodiya“ ist eines der Projekte, die am baden-württembergischen Gemeinschaftsstand auf der Gamescom vom 22. bis 24. August 2017 vorgestellt werden. Zum fünften Mal infolge gibt es einen gemeinsamen Auftritt von Games-Unternehmen aus dem Südwesten auf der weltweit größten Messe der digitalen Spielekultur in Köln.

Den Baden-Württemberg-Stand finden die Fachbesucher in der Business Area: in Halle 3.2, Gang 16B/17C. Organisiert wird er von der MFG Baden-Württemberg.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

03.08.2017