MediaCulture-Online Blog

20.07.2016 | Christian Reinhold | Keine Kommentare

Perspektiven der „Medienerziehung in der Sozialpädagogischen Familienhilfe“

Ende Juni kamen in Stuttgart Fachkräfte der Sozialpädagogischen Familienhilfe (SPFH) zusammen, um ihre medienpädagogische Arbeit im Rahmen der Kindermedienland-Initiative zu reflektieren. Dabei wurden Erfahrungen aus der Vergangenheit zusammengefasst und Perspektiven für die Zukunft diskutiert.

18.07.2016 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Durch Programmieren Sprachbarrieren überwinden

Im Rahmen des Projekts „101 Schulen“ fand an der Bismarckschule in Stuttgart-Feuerbach ein Workshop in einer Internationalen Vorbereitungsklasse (IVK) statt. Referent Aytekin Celik vermittelte den Kindern und Jugendlichen spielerisch die Grundlagen des Programmierens mit der Programmiersprache Scratch.

11.07.2016 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Paul-Hindemith-Grundschule: Referenzschule für Medienbildung

Die Paul-Hindemith-Grundschule in Freiburg im Breisgau ist Referenzschule für Medienbildung und nimmt zudem am Schulversuch „Grundschule ohne Noten“ teil. Bei einem Referenzschulnachmittag hat die Schule nun ihre Erfahrungen mit der Medienentwicklungsplanung und der Medienbildung im Unterrichtsalltag präsentiert.

30.06.2016 | Christian Reinhold | Keine Kommentare

Mit iPads in der freien Natur: Medienbildung im Wildpark Pforzheim

Einmal im Jahr richtet das Medienzentrum Pforzheim für Lehrkräfte und Lehreranwärter/-innen einen Medienkompetenztag aus. In diesem Jahr erfuhren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie man ganz praktisch ein Tablet im Unterricht einsetzt – beim Sprachunterricht oder im Sachunterricht im Freien.

30.05.2016 | Ingrid Bounin | 1 Kommentar(e)

„Computerkinder sind gesünder als ihr Ruf“

Es ist schon ein Wahnsinn, was sich derzeit in unserer Gesellschaft hinsichtlich der Digitalisierung tut. Da kommt das Buch „Digitale Hysterie“ von Georg Milzner, Psychologe und Psychotherapeut, gerade recht. Er hat den Anspruch, mit klaren und geordneten Informationen „aus dem Katastrophendenken und den Sorgenschleifen“ hinsichtlich der „Computerisierung“ herauszukommen.

23.05.2016 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

PCs und Tablets in jedem Klassenzimmer – Referenzschulnachmittag in Michelfeld

Die Grundschule Michelfeld lud am 12. Mai zu einem Referenzschulnachmittag ein. Zahlreiche interessierte Lehrkräfte, aber auch Vertreter/-innen von Kommunen aus dem Landkreis fanden sich ein, um sich ein Bild von der Medienausstattung und dem pädagogischen Konzept in Michelfeld zu machen.

12.05.2016 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Video-App Musical.ly – der nächste große Stern am Social Media Himmel?

Facebook war gestern, Snapchat ist heute und was kommt morgen? Wenn es nach Einschätzungen von Branchenanalysten geht, gilt die Video-App Musical.ly als heißer Kandidat, der nächste große Stern am Social-Media-Himmel zu werden.

28.04.2016 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Ideen zur Medienbildung in der Grundschule

Beim Medienkompetenztag am Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) präsentierten Anke Leucht und Alexandra Riehl Ideen zur Medienbildung in der Grundschule. Nach einem Blick auf den neuen Bildungsplan gaben sie praktische Tipps zum Umgang mit Laptop, Whiteboard und Dokumentenkamera und zeigten einige konkrete Unterrichtseinheiten.

14.04.2016 | Annette Stetter | Keine Kommentare

Medienbildung: Von der Grundschule zur weiterführenden Schule

Worauf können Gymnasium, Realschule und Gemeinschaftsschule beim Thema Medienbildung aufbauen? Das war die Leitfrage der Kooperationsveranstaltung zwischen der Oscar-Paret-Schule und den umliegenden Grundschulen der Stadt Freiberg am Neckar.

24.03.2016 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Von angenehm bis intensiv – Wie Virtual-Reality-Spiele den Markt erobern sollen

Am 28. März 2016 wird die Computerspielbranche um eine weitere Sparte erweitert: Sogenannte Virtual-Reality-Spiele halten dann Einzug in den Markt für interaktive Software.

Treffer 1 bis 10 von 116