MediaCulture-Online Blog

20.07.2016 | Christian Reinhold | Keine Kommentare

Perspektiven der „Medienerziehung in der Sozialpädagogischen Familienhilfe“

Ende Juni kamen in Stuttgart Fachkräfte der Sozialpädagogischen Familienhilfe (SPFH) zusammen, um ihre medienpädagogische Arbeit im Rahmen der Kindermedienland-Initiative zu reflektieren. Dabei wurden Erfahrungen aus der Vergangenheit zusammengefasst und Perspektiven für die Zukunft diskutiert.

19.07.2016 | Sarah Heinisch | Keine Kommentare

Pokémon GO – Hype um Jäger- und Sammler-App

Nintendo hat mit seinem Spieleklassiker „Pokémon“ bereits in den 1990er-Jahren als Serie und später mit zahlreichen Spielen und Merchandise-Artikeln die Kinderzimmer erobert. Nun hat der Konzern mit seiner Augmented-Reality-App „Pokémon GO“ einen neuen Coup gelandet.

30.05.2016 | Ingrid Bounin | 1 Kommentar(e)

„Computerkinder sind gesünder als ihr Ruf“

Es ist schon ein Wahnsinn, was sich derzeit in unserer Gesellschaft hinsichtlich der Digitalisierung tut. Da kommt das Buch „Digitale Hysterie“ von Georg Milzner, Psychologe und Psychotherapeut, gerade recht. Er hat den Anspruch, mit klaren und geordneten Informationen „aus dem Katastrophendenken und den Sorgenschleifen“ hinsichtlich der „Computerisierung“ herauszukommen.

25.05.2016 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Idee für die Grundschule: E-Books mit dem Tablet

Beim Referenzschulnachmittag an der Grundschule Michelfeld am 12. Mai 2016 stellte Schulnetzberater Boris Kling in seinem Workshop „Erstellen eines E-Books mit dem iPad“ die App Book Creator vor.

12.05.2016 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Video-App Musical.ly – der nächste große Stern am Social Media Himmel?

Facebook war gestern, Snapchat ist heute und was kommt morgen? Wenn es nach Einschätzungen von Branchenanalysten geht, gilt die Video-App Musical.ly als heißer Kandidat, der nächste große Stern am Social-Media-Himmel zu werden.

11.05.2016 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

ComputerSpielSchule Stuttgart öffnet die Pforten

Am Freitag, den 6. Mai, war es so weit: Die ComputerSpielSchule am Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) öffnete erstmals ihre Pforten. Zahlreiche Interessierte fanden sich ein, um das neue Angebot in Anspruch zu nehmen. Nahezu alle Altersklassen waren vertreten.

04.05.2016 | Constantin Schnell | 1 Kommentar(e)

Animationsfilm zeigt Realität

Vor wenigen Tagen fand in Stuttgart eine der weltweit wichtigsten Veranstaltung für Animationsfilm statt: das Internationale Trickfilm-Festival. Besonders interessant für Schule und Unterricht waren einige sogenannte AnimaDocs: Animationsfilme, die dokumentarisch arbeiten.

28.04.2016 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Eine akustische Reise in die Heimatländer einer internationalen Vorbereitungsklasse

Im Rahmen ihres Ohrenspitzer-Praktikums organisierten Kim-Anna Bucher und Louis Mehlin ein Podcasting-Projekt mit einer Stuttgarter internationalen Vorbereitungsklasse (IVK). Die Ergebnisse des Projekts, Audiobeiträge über die Heimatländer der Kinder und Jugendlichen, wurden online veröffentlicht.

27.04.2016 | Birte Rosink | Keine Kommentare

Aktive Medienarbeit – Trickfilme mit iPads

Beim Medienkompetenztag am Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) stellten Dejan Simonović und Beatrix Lübke die Möglichkeiten des Einsatzes von iPads zur Produktion von Trickfilmen vor.

05.04.2016 | Anja Lochner | Keine Kommentare

Wölfe im Schafspelz – rechtsextreme Propaganda im Netz

Im Netz finden sich zahlreiche rechtsextreme Inhalte. Dabei geht der Trend zu Auftritten auf sozialen Plattformen wie Facebook oder Youtube. Bei den Stuttgarter Tagen der Medienpädagogik sprach Aytekin Celik über diverse Strategien der rechtsextremen Szene und gab Tipps, wie man sich medienpädagogisch mit diesem Thema auseinandersetzen kann.

Treffer 1 bis 10 von 124