Workshop: Erstellen von Hörspielen mit der App "Garageband"

GarageBand ist ein komplettes Tonstudio für Apple iOX (Mac) oder iOS (iPad, iPhone) mit einer integrierten Sound-Bibliothek mit Software-Instrumenten, Presets für Gitarre und Stimme und virtuellen Studio-Drummern. Mit Gargageband lassen sich relativ einfach Songs komponieren, üben, spielen, aufnehmen und weltweit teilen.


Neben der Musikproduktion ist die App auch ein geniales Werkzeug für die Produktion von Podcasts oder Hörspielen. Hierzu sind lediglich ein paar besondere Voreinstellungen nötig.

 

Weitere Infos:

Zu Apple Garageband für iOX/ Mac
Zu Apple Garageband für iOS/ Mobile Endgeräte

Allgemeine Informationen zu den nötigen Vorarbeiten bei der Hörspielproduktion (z.B. zu Story oder Drehbuch) findest Du hier.

Workshop: Einführung in das Erstellen von Hörspielen mit der App "Garageband"

In unserem Online-Workshop lernst du Schritt für Schritt, wie du in Garageband ein Hörspiel aufnehmen kannst - von den Voreinstellungen über die Bearbeitung bis zum Speichern. In nachfolgenden Videosequenzen zeigen wir dir auch, wie man Soundsamples von Internetseiten, wie z.B. Hoerspielbox.de in das Projekt importieren kann.

 


Der Workshop gliedert sich in 7 Teile:

  1. Die Voreinstellungen
  2. Die erste Aufnahme
  3. Weitere Verarbeitungsschritte der Aufnahme
  4. Abmischen der Aufnahme
  5. Export der Aufnahme
  6. Integration von Geräuschen aus dem Internet
  7. Einbinden der heruntergeladenen Geräusch-Samples in das Hörspiel-Projekt

1. Die notwendigen Voreinstellungen für die Hörspielproduktion:

Um mit der App Garageband ein Hörspiel aufzunehmen sind zunächst einige Voreinstellungen vorzunehmen. Das erste Video führt Schritt für Schritt durch die wichtigsten Einstellungen.

2. Die erste Aufnahme:

Nun bist du bereit für die erste Aufnahme. Dieses Video zeigt Dir wie es geht.

3. Weitere Verarbeitungsschritte der Aufnahme:

Hierzeigen wir, wie die Aufnahme weiter bearbeitet wird (Teilen und Schneiden).

Hierzeigen wir, wie die Aufnahme weiter bearbeitet wird (Teilen und Schneiden).

4. Abmischen der Aufnahme:

Zum Abschluss muss die Aufnahme noch abgemischt werden. In diesem Video erfährst Du alles Wichtige dazu..

5. Exportieren der fertigen Aufnahme:

Nun können wir die Aufnahme speichern und exportieren.

6. Integration von Geräuschen aus dem Internet:

Möchtest Du z.B. "freie" Geräusche aus dem Internet (z.B. aus hoerspielbox.de) in dein Projekt einbinden, hilft Dir das folgende Video weiter. Dieses Video zeigt, wie Du mit der kostenlosen App „Documents“ Audiofiles aus dem Internet auf Dein iPad herunterladen kannst. Beachte hierbei bitte die Urheberrechte!!

7. Einbinden der heruntergeladenen Geräusch-Samples in das Hörspiel-Projekt:

Dieses Video zeigt, wie Du die heruntergeladenen Samples in Dein Hörspiel-Projekt mit Garageband einbinden kannst.