Tools & Apps für mobiles Lernen mit Tablets

© 2015 Thinkstock, Bild-Nr.: 451795865

Anwendungen für das mobile Lernen mit Tablets oder Smartphones erobern die Schule. Dieses Informationsangebot möchte Ihnen eine Hilfestellung geben, welche Apps von den Nutzern gerne in unterrichtlichen Kontexten verwendet werden.

Kommentierte Zusammenstellung einer Auswahl von Apps und Tools

    ... für das mobile Lernen mit dem Tablet – App-Empfehlungen für Win Tablets 

    • Bildbearbeitung/Kunst:

      Fotor
      Fotor ist eine sehr einfach zu bedienende Bildbearbeitung. Vorhandene Fotos können beschnitten, verbessert und mit vordefinierten Effekten und Rahmen versehen werden. Auch ein Textwerkzeug ist vorhanden.
      Es sind jedoch keine weiterführenden Werkzeuge wie Stempel, Radiergummi, Pinsel vorhanden. Auch Ebenen gibt es nicht.

      http://www.fotor.com/windows/


      Fresh Paint
      Mal-Programm
      Ein wirklich einfach zu bedienendes Mal-Programm. Verschiedene Malwerkzeuge mit vielen Einstellmöglichkeiten laden zum Experimentieren ein. Die Farben reagieren z.T. aufeinander und vermischen sich. Auch lassen sich in der Werkzeugkiste Farben anmischen.

      https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/fresh-paint/9wzdncrfjb13


    • Fremdsprachen:

      Advanced  English Dictionary
      Ein einsprachiges Wörterbuch, das z.T. ohne Internetverbindung funktioniert. Die Wortsuche funktioniert schnell, bei Internetverbindung werden auch Bilder angezeigt. Wörter können angehört werden, es muss zur Offline-Wiedergabe allerdings zuvor ein Language-Pack geladen werden, welches für US- und UK-Englisch zur Verfügung steht.
      Achtung: Es gibt eine App mit ähnlichem Namen!

      https://www.microsoft.com/en-us/store/apps/advanced-english-dictionary/9wzdncrfhmvb


    • Matheamtik:

      GeoGebra
      Kostenlose dynamische Mathematiksoftware. Vereint Geometrie, Algebra, Tabellen, Statistik und Analysis. Es können interaktive Lern-, Lehr-, und Übungsmaterialien erstellt und auf www.geogebratube.org ausgetauscht werden. Diese App hat weltweit viele Unterrichtssoftwarepreise erhalten.

      https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/geogebra/9wzdncrfj48n


      Funktionsplotter
      Umfangreicher Funktionsplotter. Neben den Standardfunktionen f(x) unterstützt die App auch Funktionen im Bereich der komplexen Zahlen mit Realteil und Imaginärteil, Funktionen im dreidimensionalen Raum, Funktionen im vierdimensionalen Raum, Funktionen in Parameterdarstellung, Funktionen in Polarkoordinaten, Funktionen in Kugelkoordinaten sowie Funktionen in Zylinderkoordinaten. Die Funktionen lassen sich bequem eingeben und entweder als Schaubild oder Wertetabelle anzeigen.

      https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/funktionsplotter/9wzdncrfj2lc


      iMath
      Die App ist leider nur auf Englisch verfügbar, bietet aber zahlreiche Übungen für Kinder bis zwölf Jahren. Sind die Kinder in die Bedienung des Programmes eingeführt, können die Übungen problemlos bearbeitet werden. Gut zum Üben von Kopfrechenaufgaben.

      https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/imath/9wzdncrfjbwj


    • Musik:

      Music Maker Jam
      Mit dieser kostenlosen App lässt sich auf einfache und spielerische Weise Musik arrangieren und produzieren. Aus den angebotenen Musikrichtungen lassen sich vier Musikstile kostenlos nutzen. Weitere Stile können für jeweils 1,99 € hinzugekauft werden. Die App eignet sich gut zum Erstellen von Filmmusik oder HipHop-Backings.

      Positiv:
      •    Schnelles Erstellen eines Musikstücks, jeder kommt zu einem zufriedenstellenden Ergebnis
      •    Samples eines Musikstils passen immer zusammen
      •    Es können Samples aus verschiedenen Musikstilen zusammen benutzt werden
      •    Vier Styles kostenlos, drei können monatlich gewechselt werden

      Negativ:
      Es können keine eigenen Samples verwendet werden. (Stimmenaufnahme ist auf dem iPhone seit Sommer 2015 möglich und kommt wohl auch bald für andere Geräte.)

      http://www.magix.com/int/apps/music-maker-jam/


    • Naturwissenschaften:

      Malina  (kostenlos)
      Sonnen- und Mondfinsternis (animiert)
      Eine schöne editierbare animierte Darstellung einer Sonnenfinsternis. Sehr schön wird hier eine (totale) Sonnenfinsternis dargestellt. Sonne und Mond lassen sich in der Größe manipulieren. Sehr schön, wie der Einfluss auf die Helligkeit dargestellt wird.
      Die Mondfinsternis funktioniert bei mir leider nicht.
      Leider lässt sich die Hintergrundmusik nicht abschalten.

      http://apps.microsoft.com/windows/en-tt/app/malina/fa774f54-7421-4be7-99ed-4069eec4548b

      Bei PlanetSchule gibt es eine Animation, die als Einstieg besser geeignet ist:

      http://www.planet-schule.de/sf/multimedia-simulationen-detail.php?projekt=mondformen


      Chemielabor (kostenlos)
      Die Elemente des Periodensystems werden anschaulich dargestellt. Wann wurden sie entdeckt, wo liegt ihr Schmelzpunkt, welche sind radioaktiv, wie hoch ist die Dichte usw. Die Daten sind grafisch gut aufgearbeitet und in einer konfigurierbaren Tabelle erhältlich. Zusätzlich gibt es viele Verlinkungen zu weiteren Information in Wikipedia.

      https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/chemielabor/9wzdncrfj2kv

Weitere Informationsangebote zu Apps im WWW

     

    • Apps, Medien und Materialien der Blog von MediaCultureOnline (LMZ-BW) zum mobilen Lernen

      https://www.lmz-bw.de/apps-medien-materialien-tablet-schule.html#c40043
       
      Hier finden Sie eine Auflistung von Apps (Windows), die im Projekt "Tablet & Schule" des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg getestet wurden.


    • Landesbildungsserver Baden-Württemberg – Mobile Apps

      http://www.schule-bw.de/unterricht/faecheruebergreifende_themen/mobile_apps/

      Mobile Apps eine nicht repräsentative Zusammenstellung von Apps – aktuell 223 – für den Unterrichtsalltag.


    • ZUM-Wiki - Apps für die Schule

      http://wikis.zum.de/zum/Apps_f%C3%BCr_die_Schule
       
      Apps für die Schule können den Unterrichtsalltag für Lehrende und Lernende sowie die Vorbereitung auf den Unterricht oder die Lösung von Hausaufgaben erleichtern.
      Gerade angesichts der zunehmenden Verbreitung von Smartphones und Tablet-Computern gewinnen solche kleinen Computer-Programme an Bedeutung. Auf dem Wiki finden Sie eine von schulischen Praktikern kommentierte Übersicht von Apps.


    • Datenbank: Apps für die Schule

      http://www.schule-apps.de/datenbank/

      Datenbank mit mehr als 180 Apps für Schule und Bildung (iPad, Android, Windows), die nach vielerlei Kriterien durchsucht werden kann,
      z.B. nach Fach, Schulstufe, Benutzerverwaltung usw.


    • Praxis-Blog Medienpädagogik:

      https://www.medienpaedagogik-praxis.de/apps/
      Liste empfehlenswerter Apps