Computerspiele

Clash of Clans
Bild: Themeplus, Lizenz: CC BY-SA

Clash of Clans, Angry Birds und World of Warcraft: Computer-, Online- und Videospiele gehören längst zum Kulturgut unserer Gesellschaft. Sie beeinflussen Filme, Unterhaltungsmusik, Kunst, Comics, den Spielwarenmarkt – kurz: Sie verfügen über ein enormes kulturelles und wirtschaftliches Potenzial. Durch die zunehmende Verbreitung von Smartphones sind die virtuellen Games „immer mit dabei“ – doch welche Auswirkungen hat regelmäßiges „Zocken“?  

 

Dieser Themenbereich bietet Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Formen und Genres von Computerspielen. Wir beleuchten die Wirkung und Faszination der virtuellen Spielwelten, stellen Ihnen unterschiedliche Positionen der Computerspielforschung vor und informieren Sie über Aspekte des Jugendmedienschutzes. Außerdem erhalten Sie zahlreiche Materialien und Anregungen für Ihren Unterricht oder die außerschulische Pädagogik.

 

Alle Seiten zu Computerspielen

Alle Blogbeiträge zu Computerspielen

Spielgenres, Studienergebnisse und Motive fürs Spielen
Bild: Sherif Salama, Lizenz: CC BY

Spielgenres, Studienergebnisse und Motive fürs Spielen

Ob unterwegs mit portablen Geräten oder zu Hause am heimischen PC und an der Konsole – viele Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene spielen gerne. Welche Spielgenres gibt es? Wer spielt welche Games? Was sind die Motive fürs Computerspielen? Ein Überblick. weiterlesen

Der Spielemarkt: Konsolen, Online- und Mobile-Games

Waren Spielkonsolen einst reine Spielgeräte, so sind sie heute komplexe „All-in-One“-Entertainment-Systeme. Welche weiteren Entwicklungen prägen den Spielemarkt? Und welche Herausforderungen ergeben sich für den Jugendmedienschutz?  weiterlesen

Serious Games – spielend Lernen
Bild: Brian Smith, Lizenz: CC BY-NC-SA

Serious Games – spielend Lernen

Spielen, Spaß haben und dabei lernen – welches Potenzial haben Serious Games? Und wie unterscheidet sich dieser spielerisch-digitale Wissenserwerb von traditionellen Methoden und Medien? weiterlesen

World of Warcraft und Counter Strike
Bild: SobControllers, Lizenz: CC BY

Populäre Computerspiele

„World of Warcraft“ – für viele Spielerinnen und Spieler eine phantastische Parallelwelt. Worin besteht genau die Faszination? Wie ist das kontrovers diskutierte „Counter Strike“ zu bewerten? Welches Spielprinzip steckt hinter „GTA V“, einem der meistverkauften Videospiele aller Zeiten? Und was verbirgt sich hinter der aktuellen App „Clash of Clans“ – ein Strategiespiel mit Suchtfaktor oder gar eine Kostenfalle?

GTA V   |   Clash of Clans   |   Counter Strike     
World of Warcraft   |   Angry Birds 2

Jugendmedienschutz und Computerspiele
Bild: Casey Fleser, Lizenz: CC BY

Jugendmedienschutz und Computerspiele

USK, Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, PEGI und ESRB: Erfahren Sie mehr zum Jugendmedienschutz in Deutschland und im Ausland. weiterlesen

Wie wirken Computerspiele?
Bild: V Threepio, Lizenz: CC BY-NC-ND

Wie wirken Computerspiele?

Steigern gewalthaltige Computerspiele Aggressionen? Besteht die Gefahr, spielsüchtig zu werden? Oder bieten digitale Spiele – ganz im Gegenteil – sogar Möglichkeiten zur Kompetenzförderung? Hier finden Sie weiterführende Infos, Studien und Links zu Beratungsstellen. weiterlesen

Bild: Toca Boca, Lizenz: CC BY-NC

In-Game-Käufe

Virtuell erwerbbare Güter gehören mittlerweile zum festen Bestandteil vieler Computerspiele. Hier finden Sie einen Überblick über die Marktsituation, verschiedene Erscheinungsformen von In-Game-Käufen und daraus resultierende Herausforderungen. weiterlesen

Bild: Bonnaf, Lizenz: CC BY-NC-ND

Medien, Literatur und Links

Das Computerspiel in den audiovisuellen Medien Film und Fernsehen, Literaturtipps zu Computerspielen und weiterführende Links. weiterlesen

Elternratgeber: Tipps für Eltern
Bild: LMZ

Ratgeber für Eltern

Die Broschüre Medien – aber sicher des Landesmedienzentrums gibt Eltern praktische Tipps im Umgang mit digitalen Spielen. weiterlesen

Medien-Schnuppertage

Am 14. Juni und 12. Juli 2016 öffnet die media Akademie Hochschule Stuttgart mAHS zusammen mit der Akademie der media ihre Türen, um Design- und Medieninteressierte einen Einblick in den Studienalltag zu gewähren. weiterlesen

Gamerinnen und Gamer in Deutschland sind im Durchschnitt 35 Jahre alt

Das steigende Durchschnittsalter geht auf die Spieler/-innen der ersten Generation zurück: Wer Mitte der 1980er-Jahre als Teenager ein Nintendo Entertainment System (NES) oder einen Commodore 64 bekommen hat, ist heute bereits Mitte 40. weiterlesen

Onlinespiel: mit dem Fußball durch Europa

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) hat ein Onlinespiel zur Europafußballmeisterschaft herausgebracht. Doch nicht nur Fußballfans können hier ihr Wissen über die europäischen Teilnehmerländer testen.weiterlesen

„Computerkinder sind gesünder als ihr Ruf“

Es ist schon ein Wahnsinn, was sich derzeit in unserer Gesellschaft hinsichtlich der Digitalisierung tut. Da kommt das Buch „Digitale Hysterie“ von Georg Milzner, Psychologe und Psychotherapeut, gerade recht. Er hat den Anspruch, mit klaren und geordneten Informationen „aus dem Katastrophendenken...weiterlesen

ComputerSpielSchule Stuttgart öffnet die Pforten

Am Freitag, den 6. Mai, war es so weit: Die ComputerSpielSchule am Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) öffnete erstmals ihre Pforten. Zahlreiche Interessierte fanden sich ein, um das neue Angebot in Anspruch zu nehmen. Nahezu alle Altersklassen waren vertreten.weiterlesen

Alle Blogbeiträge zu Computerspielen