SESAM-Hilfe

1. Medien suchen

1.1. Die Suche starten

  Um zu einem bestimmten Thema Medien und Unterrichtsmaterialien zu finden, wird zunächst der Suchbegriff in das Eingabefeld eingegeben. Durch Klicken auf Suche oder durch Tippen auf die Return- bzw. ENTER-Taste startet man die Recherche nach dem eingegebenen Suchbegriff.
Mit der Eingabe mehrerer Begriffe kann die Suche konkretisiert werden.
Möchte man eine neue Suche starten, gelangt man über Zurücksetzen wieder zur Startseite der Mediathek.
Sie können auch unangemeldet die Suche in der SESAM-Mediathek nutzen. Wir empfehlen in diesem Falle aber, das für Sie zuständige Medienzentrum bereits vor der Suche anzugeben. Dann werden nur die Medien angezeigt, die Sie auch nutzen können.

1.2. Schlagwortsuche/Vorgeschlagene Suchbegriffe nutzen

Nach der Eingabe des Suchbegriffes werden in einem zusätzlichen Fenster unterhalb des Eingabefeldes weitere themenbezogene Begriffe vorgeschlagen. Hier kann auch die Suche nach einem passenden Schlagwort gewählt werden.

1.3. Suchergebnisse ansehen und sortieren

Wenn zu Ihrer Suchanfrage viele Ergebnisse gefunden worden sind, so bekommen Sie die Ergebnisliste auf mehreren Seiten angezeigt. Oberhalb und unterhalb der Ergebnisliste kann man in den Seiten navigieren. Die Suchergebnisse sind nach Relevanz vorsortiert. Die Ergebnisliste kann aber auch nach Produktionsjahr sortiert angezeigt werden. Dann erscheinen die neuesten Produktionen zuerst.
Wer eine alphabetische Auflistung der Sucherergebnisse bevorzugt, wählt eine Sortierung nach Haupttitel.

nach oben

2. Die Suche nach Medien einschränken

Bereits unterhalb des Sucheingabefeldes können Sie mit einem Klick in das jeweilige Kästchen drei Feineinstellungen vornehmen - einzeln oder in Kombination.

2.1. Nur nach Unterrichtsmodulen suchen

Unterrichtsmodule sind ausgearbeitete Unterrichtsbausteine mit Materialien. Die Suche lässt sich auf dieses Format beschränken.

2.2. OER (Open Educational Resources)/Schülerrecherche

Unter OER werden Materialien für den Unterricht verstanden, die frei zugänglich von allen genutzt und verändert werden können, weil sie unter einer offenen CC-Lizenz (Creative Commons) veröffentlicht sind. Es kann sich hierbei um Filme, Unterrichtsbausteine oder ganze Lehrbücher handeln. Nach diesen OER können Sie direkt suchen, indem Sie die entsprechende Checkbox am Sucheingabefenster anklicken. Die gezielte Suche nach OER kann auch für die Schülerrecherche genutzt werden, da die so gefundenen Materialien von den Schülerinnen und Schülern ohne rechtliche Bedenken weitergegeben und veröffentlicht werden dürfen.

2.3. Empfohlene Medien

Die Medienbegutachtung unterstützt die Arbeit der Lehrkräfte in den Schulen.
Dazu sichten Kommissionen nach einem genau festgelegten Kriterienkatalog die Medien im Hinblick auf einen möglichen Unterrichtseinsatz in den verschiedenen Fächern.
Besonders für den Unterricht geeignete Medien sind durch einen orangefarbenen Daumen gekennzeichnet, haben die Zuordnung zu Bildungsstandards und didaktische Hinweise zum Einsatz des Mediums. Sie können die Suche auf diese empfohlenen Medien beschränken.

nach oben

3. Die Suche filtern

Im Feld links unter dem Eingabefeld können einzelne Filter gewählt werden, um Ihr Suchergebnis zu verfeinern. Sie können die Filter auch miteinander kombinieren.

3.1. Fach

Bei der gezielten Suche nach Medien und Materialien für ein bestimmtes Fach wählen Sie nach Klick auf die blaue Pfeiltaste das gewünschte Fach aus der in einem neuen Fenster erscheinenden Liste aus.

Möchten Sie nicht mehr nach einem bestimmten Fach suchen, können Sie durch die Anklicken des leeren Feldes in der Auswahlliste oder durch ein Klicken des Buttons Zurücksetzen wieder zur ungefilterten Suche zurückkehren.

3.2. Zielgruppe

Sie können die Suche auf eine bestimmte Zielgruppe, z.B. die Erwachsenenbildung oder die Grundschule, einschränken. Dies kann in Kombination mit der Suche zu einem bestimmten Fach erfolgen - oder fachunabhängig.

nach oben

4. Die Suche nach Bildungsstandards (Matrix)

Über die Matrix kann ganz konkret nach Unterrichtsmaterialien zu den einzelnen Bildungsstandards eines Fachs in einer Schulform gesucht werden.
Zusätzlich bekommen Sie angezeigt, ob es Medien bzw. Materialien gibt, die neben dem inhaltlichen Bezug auch einzelne Kompetenzfelder der Leitperspektive Medienbildung abdecken.

nach oben

5. Medien verwenden

Um die Medien aus der Ergebnisliste vollständig nutzen zu können, müssen Sie in der SESAM-Mediathek angemeldet sein. Einzelne Funktionsbuttons sind bei Nichtanmeldung grau eingefärbt und können nicht genutzt werden.

5.1. Medien ansehen/streamen

Es gibt verschiedene Optionen, um bei bestehender Internetverbindung Filme zu streamen und somit live anzusehen.

5.1.1. Web-DVDs ansehen

Mit einem Klick auf Ansehen öffnet sich bei Mediensammlungen die Web-DVD. Durch einen Klick auf Schließen [X] rechts oben kommen Sie wieder zur Ergebnisliste zurück.

5.1.2. Einzelmedien ansehen

Über den Download-Button können Sie sich gezielt die Einzelmedien einer Mediensammlung oder auch die einzelnen Kapitel eines Films ansehen.

5.2. Medien herunterladen

Es gibt verschiedene Download-Optionen: Sie können das Medium als Ganzes herunterladen, z.B. als komplette Web-DVD oder als ZIP-Paket. Zudem können einzelne Elemente einer Mediensammlung als Einzelmedien heruntergeladen werden.

5.3. Medien ausleihen

Neben den Online-Medien werden in der SESAM-Mediathek auch Verleih-Medien angeboten - und etliche Medien sind auch in beiden Formaten erhältlich. Wenn Sie ein Medium ausleihen möchten, setzen Sie sich durch den Ausleihen-Button mit dem zuständigen Medienzentrum vor Ort in Verbindung. Ein Klick auf die Mediennummer öffnet ein Fenster, in dem das Medium für einen bestimmten Zeitraum gebucht werden kann. Es wird dann vom Medienzentrum vor Ort bereitgestellt.

5.3.1. Bestellen per E-Mail

Falls Ihr Medienzentrum (noch) keinen direkten Datenaustausch mit der SESAM-Mediathek vorsieht, können Sie Verleih-Medien nicht unmittelbar buchen, aber per E-Mail bestellen.

Standardmäßig öffnet sich bei diesem Schritt ein Mailclient, mit dem Ihre Bestell-Mail abgeschickt wird. Falls auf Ihrem Rechner/Gerät kein Standard-Mailclient hierfür eingerichtet ist, hier einige Tipps:

 

Firefox: „Hamburger-Menü“ öffnen (drei waagrechte Balken), „Link senden“, in der Liste gewünschten E-Mailclient markieren, Checkbox „Auswahl für mailto Links speichern“ klicken.

 

Internet Explorer: Extras öffnen (Zahnrad), Internetoptionen, Programme, Internetprogramme/„Programme festlegen“, in der nun erscheinenden Liste gewünschten E-Mailclient markieren, „Dieses Programm als Standard festlegen“.

 

Chrome (empfohlen): Hier wird der Standard-Mailclient des Rechners verwendet. Dazu in Windows Start-Menü öffnen, Standardprogramme, „Standardprogramme festlegen“, Mailprogramm aus der Liste wählen, „Dieses Programm als Standard festlegen“. Alternativ können Sie über das Menü (3 Punkte übereinander) in „Einstellungen“, „Erweitert“, „Inhaltseinstellungen“, „Handler“ die Option „Registrierung von Websites als Standard-Handler für Protokolle zulassen (empfohlen)“ aktivieren. Dann kann ein anderer Maildienst (z.B. GMX) als Standard festgelegt werden.

5.4. Einzelmedien verwenden

Als besonderen Service bietet die SESAM-Mediathek an, auch einzelne Elemente einer Mediensammlung oder einzelne Kapitel eines Films anzusehen, herunterzuladen oder zu einer Merkliste hinzuzufügen. Dies ist vor allem dann hilfreich, wenn nur ein Teil eines Mediums für den eigenen Unterricht relevant ist. Das spart Speicherkapazität und ermöglicht einen schnelleren Download.

Die Einzelmedien finden Sie bei fast allen Medienarten unter Download.
Bei Unterrichtsmodulen wiederum sind die Einzelmedien unter Details zu finden.

5.5. Zur Merkliste hinzufügen

Sie können ein Medium aus der Ergebnisliste in einer Merkliste speichern, um es zu einem späteren Zeitpunkt einfach wieder aufzurufen.
Über den Button Zur Merkliste hinzufügen können Sie eine neue Mappe erstellen und ihr einen Namen geben. Das Medium wird darin abgelegt, sobald Sie auf Mappe erstellen geklickt haben.

nach oben